+
Rudi Cerne moderiert die Sendung "Aktenzeichen XY".

Journalist am Grab zusammengeschlagen

"Aktenzeichen XY" fahndet nach Armanis Mörder

Freiburg - Nach dem Mord an Armani (8) hofft die Polizei auf Hilfe der ZDF-Fernsehsendung „Aktenzeichen XY - ungelöst“. Derweil wurde ein Journalist am Grab des Jungen zusammengeschlagen - von Familienangehörigen.

Nach dem Mord an dem achtjährigen Armani in Freiburg erhofft sich die Polizei mit Hilfe der ZDF-Fernsehsendung „Aktenzeichen XY - ungelöst“ neue Hinweise. Der Fall werde dort am Mittwoch (20.15 Uhr) vorgestellt, sagte eine Sprecherin der Polizei am Dienstag. Unterdessen weiten die Beamten die Ermittlungen im Umfeld der Familie aus, wie es hieß. Die Polizei bestätigte einen entsprechenden Bericht der „Stuttgarter Nachrichten“ (Dienstag).

Laut „Frankfurter Allgemeiner Zeitung“ (Mittwoch) konnten die Ermittler eine DNA-Spur sichern. „Wir sind optimistisch, dass sich innerhalb der gesicherten Spuren Täter-DNA befindet“, sagte der Leiter der Freiburger Kriminalpolizei, Peter Egetemaier, dem Blatt.

Unterdessen haben Familienangehörige des Jungen einen Pressefotografen zusammengeschlagen, der Fotos vom Grab Armanis gemacht hat. Der Journalist wurde massiv im Gesicht verletzt und musste ins Krankenhaus, wie stuttgarter-nachrichten.de berichtet.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun gegen die Familienangehörigen wegen Körperverletzung und räuberischen Diebstahls, weil sie dem Fotografen auch die Speicherkarte seiner Kamera abgenommen hatten.

Vor mehr als zwei Wochen hatte ein Spaziergänger die Leiche des Jungen in einem Bach gefunden. Am Abend zuvor war der Achtjährige auf einem Spielplatz nahe seiner Wohnung zuletzt lebend gesehen worden. Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, wurde eine Belohnung von 10.000 Euro ausgesetzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ESC 2018: Welcher Kandidat gewinnt den Vorentscheid in Berlin?
Der Vorentscheid des ESC 2018 startet: Welcher Künstler schafft es, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen? Bleiben Sie mit unserem Ticker auf dem aktuellen Stand.
ESC 2018: Welcher Kandidat gewinnt den Vorentscheid in Berlin?
Goldene Kamera 2018: So sehen Sie die Gala heute live im TV und im Live-Stream
Am 22. Februar feiert die Film- und Fernsehwelt zum 53. Mal die Verleihung der Goldenen Kamera. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Gala heute live im …
Goldene Kamera 2018: So sehen Sie die Gala heute live im TV und im Live-Stream
ESC-Kandidat Xavier Darcy im Interview: „Mein Song wird polarisieren!“
Xavier Darcy möchte für Deutschland beim ESC 2018 teilnehmen. Wir haben mit ihm über seinen Song und den Vorentscheid am 22. Februar gesprochen.
ESC-Kandidat Xavier Darcy im Interview: „Mein Song wird polarisieren!“
Zarte Klänge beim ESC-Vorentscheid 2018: Das ist Kandidat Ryk
Rick Jurthe alias Ryk ist einer der sechs Kandidaten beim ESC-Vorentscheid 2018. Singt sich der 28-Jährige mit seiner Engelsstimme heute direkt nach Lissabon?
Zarte Klänge beim ESC-Vorentscheid 2018: Das ist Kandidat Ryk

Kommentare