+
Alexander Klaws empfiehlt, dass sich die RTL-Castingshow eine Auszeiht nehmen solle.

"Hype hat nachgelassen"

Alexander Klaws rät "DSDS" zu einer Auszeit

Osnabrück - Vor zehn Jahren war er der erste "DSDS"-Gewinner: Heute empfiehlt Alexander Klaws der Show, dringend eine Auszeit zu nehmen.

Alexander Klaws, vor zehn Jahren Gewinner der ersten Staffel der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS), empfiehlt dem Format dringend eine Auszeit. „DSDS braucht eine Pause - allein schon wegen der Übersättigung im deutschen Fernsehen“, sagte der 29-Jährige der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstagausgabe). „Es gibt mittlerweile fünf, sechs Castingshows. Das ist einfach zu viel, obwohl ich ein Fan von 'The Voice of Germany' bin.“

Der „DSDS“-Hype habe längst nachgelassen, so Klaws: „Wenn man in jedem dritten Satz der Jurys einstudierte Gags hört, wird es anstrengend.“ Castingshows mutierten „immer mehr zu Comedy-Zirkusshows, es geht nicht mehr um Musik und Talente. Oft hat jeder schon ein Image, bevor er einen Ton gesungen hat. Das war in der ersten 'DSDS'-Staffel noch anders.“

Die RTL-Castingshow leidet seit einiger Zeit unter sinkenden Einschaltquoten. Spekulationen über ein baldiges Aus machten die Runde und der Sender kündigte Veränderungen an. Klaws indes bereitet sich auf die Rolle des „Rangers“ im Musical „Der Schuh des Manitu“ vor, in der er vom 22. Juni an auf der Freilichtbühne im nordrhein-westfälischen Tecklenburg zu sehen sein wird.

dpa

DSDS: Von Superstars zu Superflops

DSDS: Von Superstars zu Superflops

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
Die „Helene Fischer Show“ ist auch an Weihnachten 2017 wieder zu sehen. Hier gibt‘s alle Infos zu Gästen, Tickets, Live-Stream und Sendetermin.
„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
Dschungelcamp 2018: Dr. Bob warnt Kandidatinnen mit großen Brüsten
Gefahr im Dschungelcamp 2018? Dr. Bob warnt vor dem Start der RTL-Show alle Teilnehmerinnen mit großen Brüsten vor einem medizinischen Problem.
Dschungelcamp 2018: Dr. Bob warnt Kandidatinnen mit großen Brüsten
Sky 1 zaubert mit Helene Fischer
Den Sender Sky 1 gibt es nun seit gut einem Jahr. Damit die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben werden kann, wird kräftig investiert – vor allem im Bereich Show. 
Sky 1 zaubert mit Helene Fischer
Geht das Dschungelcamp 2018 später los als in den Vorjahren?
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und eine …
Geht das Dschungelcamp 2018 später los als in den Vorjahren?

Kommentare