+
„Dahoam is dahoam“-Darsteller (von links) Peter Rappenglück, Teresa Rizos und Pippi Soellner.

Alles schaut nach Lansing

München -Der Bayerische Rundfunk vermeldet einen neuen Quotenrekord für die Serie „Dahoam is dahoam“.

Nach Angaben des Senders erzielte die am Dienstag ausgestrahlte 348. Folge mit 21,1 Prozent den höchsten Marktanteil seit dem Start der Daily am 8. Oktober 2007. Damit hätten 630 000 Zuschauer im Freistaat „die neuesten Entwicklungen in Bayerns beliebtestem Fernsehdorf Lansing“ verfolgt. Der durchschnittliche Marktanteil liegt den Angaben zufolge bei 14,4 Prozent. „Dahoam is dahoam“ läuft montags bis donnerstags zwischen 19.45 Uhr und 20.15 Uhr und erzählt Geschichten aus einem fiktiven oberbayerischen Dorf.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 

Kommentare