Markenstärkung

ProSieben und Sat.1 bieten TV-Programm kostenlos per App

Unterföhring - Dank einer neuen App können TV-Zuschauer nun live und kostenlos das Programm der ProSiebenSat.1-Gruppe ansehen.

Zuschauer können das Programm der Fernsehsender der ProSiebenSat.1-Gruppe ab sofort live und kostenlos per App auf dem Smartphone ansehen. „Wer auf dem Heimweg vom Sport den Start von „Circus HalliGalli“ nicht verpassen will, kann die Sendung zeitgleich auf seinem Smartphone schauen“, sagte ProSieben-Chef Daniel Rosemann.

Sat.1 setzt gezielt zum Start von „Promi Big Brother“ auf die neue App. Geschäftsführer Kaspar Pflüger sagte, so solle das Programm noch leichter zugänglich werden. Die Sender wollen mit dem Ausbau ihres mobilen Angebots laut Mitteilung vom Montag ihre Marken stärken.

Zu der Sendergruppe zählen auch Kabel eins, Sixx, Sat.1 Gold, ProSieben MAXX und vom 22. September an Kabel eins Doku. Die schon länger verfügbare 7TV-App bleibt senderübergreifende Plattform.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Was muss sich bei der Nationalmannschaft ändern, damit das deutsche Team noch weiterkommt? Darüber diskutierte Markus Lanz mit seinen Gästen - da bringt Waldemar …
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Nach dem Aus von Samu Haber: Er wird der neue Juror bei „The Voice of Germany“
Samu Haber wird 2018 eine Pause von „The Voice of Germany“ einlegen. Doch wer soll den Juror und Coach ersetzen? Jetzt soll der Nachfolger feststehen.
Nach dem Aus von Samu Haber: Er wird der neue Juror bei „The Voice of Germany“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.