+
Jörg Pilawa wechselt zum ZDF.

ARD: Fünf Nachfolger für Jörg Pilawa

Saarbrücken - Die ARD hat am Mittwoch in Saarbrücken offiziell die Nachfolger des zum ZDF wechselnden Moderators Jörg Pilawa bekanntgegeben. Fünf Moderatoren sollen sein Erbe antreten.

Frank Plasberg moderiert drei Mal “Das Quiz der Deutschen“. Reinhold Beckmann präsentier die Sendungen zum 60. ARD-Jubiläum im April. Sven Lorig, Moderator des “ARD-Morgenmagazins“ und von “Das Schlagzeilenquiz“ im WDR-Fernsehen, übernimmt die Moderation von “Die große ARD-Weltreise“, die im Sommer gezeigt wird. Das Sommerquiz lief 2008 und 2009 unter dem Titel “Pilawas große Weltreise“. Jeweils drei prominente Rateteams machen sich auf den Weg, um - unterstützt von ARD-Korrespondenten aus aller Welt - über zwei Quizfolgen hinweg die weltumspannenden 40.000 Kilometer rund um den Globus zurückzulegen.

Eckart von Hirschhausen moderiert die Samstagabend-Show “Frag doch mal die Maus“ und präsentiert im Herbst an zwei Abenden “Das phantastische Quiz vom Körper und Menschen“.

Ranga Yogeshwar, der bereits “Die große Show der Naturwunder“ gemeinsam mit Frank Elstner präsentiert, moderiert zwei Shows zum Thema “Populäre Irrtümer“, davon die erste im Rahmen der ARD-Themenwoche zu Ernährung und Hunger vom 23. bis 29. Oktober. Dann informiert die ARD in Radio, Fernsehen, Internet und Videotext über die Themen Ernährung und Hunger. Die Beiträge sollen Denkanstöße für einen bewussteren Konsum vermitteln.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Die evangelische Kirche in Frankfurt will einen Dokumentarfilm über die Schicksale von Heimkindern in der Nachkriegszeit zeigen. Doch die Betroffenen lädt sie dazu nicht …
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig
Was sich lange abgezeichnet hat, ist bald traurige Wahrheit: Viva macht Ende des Jahres die Schotten dicht. Nach 25 Jahren verabschiedet sich der Sender, der sich …
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
„Babylon Berlin“ - die Krimiserie war auf dem Bezahlsender Sky mega erfolgreich. Nun ist Produktion endlich im ARD zu sehen. Das Erste hat dafür einen besonderen Termin …
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.