+
Die Augsburger Puppenkiste kehrt zurück

Augsburger Puppenkiste zurück im TV

Augsburg - Der Bayerische Rundfunk holt die Augsburger Puppenkiste ins Programm, allerdings zunächst zu nachtschlafener Zeit.

Mit einem „satirischen Sendungselement“ wird sie ein fester Bestandteil der neuen Sendung BR Freitag auf d’Nacht, die ab Freitag, 11. Januar 2013, wöchentlich um 23 Uhr im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird.

Dabei kommentieren Figuren, wie etwa ein „bissiger Rabe“, aktuelle Themen. Die Marionetten stammen aus dem Fundus der Puppenkiste und spielten bisher nur Nebenrollen. Das Gesamtkonzept der Sendung wird Anfang Januar kurz vor dem Start der Sendung vorgestellt.

tz

Monaco Franze & Knight Rider: Diese Serien sind Kult!

Monaco Franze & Knight Rider: Diese Serien sind Kult!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DSDS 2018 geht los: Hier finden Sie alle Sendetermine der Casting-Show
DSDS ist in eine neue Runde gestartet: Hier finden Sie alle Sendetermine für die 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.
DSDS 2018 geht los: Hier finden Sie alle Sendetermine der Casting-Show
Drama um GNTM-Kandidatin Zoe: Das sagt ihre Mutter zum pikanten Tagebuch
Dank ständiger Streitereien mit ihrer einstigen Freundin Victoria ist GNTM-Kandidatin Zoe längst zur neuen Drama-Queen avanciert. Nun enthüllte Victoria ein neues …
Drama um GNTM-Kandidatin Zoe: Das sagt ihre Mutter zum pikanten Tagebuch
Schmutziges Detail beim Bachelor aufgetaucht! Darum lachen jetzt alle über Kandidatin Carina
Am Mittwochabend flimmerte die heiße Phase beim Bachelor auf RTL über Millionen TV-Bildschirme. Doch anstatt über Daniel Völz (32) zu diskutieren, lachen die Zuschauer …
Schmutziges Detail beim Bachelor aufgetaucht! Darum lachen jetzt alle über Kandidatin Carina
Michael Schulte beim Eurovision Song Contest: Beendet er unsere ESC-Seuche?
Michael Schulte ist unser Kandidat für den ESC 2018 in Lissabon. Beendet der Youtube-Star Deutschlands Seuchenjahre beim Eurovision Song Contest?
Michael Schulte beim Eurovision Song Contest: Beendet er unsere ESC-Seuche?

Kommentare