Schwerer Unfall in München: Mindestens ein Mensch lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall in München: Mindestens ein Mensch lebensgefährlich verletzt
+
Steffen Henssler

„Grill den Profi“

Aus mit „Grill den Henssler“: Das Kochen geht ohne ihn weiter

Mit „Grill den Henssler“ ist jetzt Schluss. Gekocht wird auf Vox aber weiterhin: In „Grill den Profi“ ersetzen verschiedene Köche jetzt Steffen Henssler. Der hat sowieso andere Pläne.

Berlin - Es gibt ein Leben nach Steffen Henssler (44): Im Herbst startet der Kölner Privatsender die Reihe „Grill den Profi“, die sich an das Vorgängermodell „Grill den Henssler“ anlehnt, wie Vox am Donnerstag mitteilte. Die TV-Köche Roland Trettl, Christian Lohse, Alexander Kumptner, Ali Güngörmüs, Ralf Zacherl, Meta Hiltebrand, Nelson Müller und Benno Ullrich stellen sich der Herausforderung, in acht Folgen der Show gegen Prominente an Herd und Ofen anzutreten.

Von der Reihe „Grill den Henssler“ sind vom 20. August noch drei Folgen eines Sommer-Specials zu sehen. Der Hamburger Koch hat Vox verlassen, um bei ProSieben eine neue Karriere zu starten. Dort präsentiert er vom 2. September an die Showreihe „Schlag den Henssler“, die sich wiederum an Stefan Raabs Spektakel „Schlag den Raab“ anlehnt, das im Dezember 2015 zu Ende gegangen war.

Auch die RTL-Kochshow „Rach, der Restauranttester“ wurde vor Kurzem abgesetzt

Der TV-Koch Christian Rach nimmt das aber gelassen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Mich interessieren die inneren Kämpfe“
München - So realistisch hat wohl noch keine fiktionale Fernsehproduktion die Radikalisierung eines ganz normalen Deutschen und den Terror des sogenannten Islamischen …
„Mich interessieren die inneren Kämpfe“
Adam sucht Eva: Bastian Yotta plant schon Hochzeit mit Natalia Osada
Bastian Yotta hat schon den Ring für Natalia Osada gekauft. Gibt es beim Traumpaar von „Adam sucht Eva“ 2017 bald eine Hochzeit? 
Adam sucht Eva: Bastian Yotta plant schon Hochzeit mit Natalia Osada
25-jähriges Jubiläum bei „GZSZ“: RTL widmet Jo Gerner eigene Serie
Grund zur Freude bei allen „GZSZ“-Liebhabern: Jo Gerner bekommt seine eigene Serie. Wohl sollen dort auch bekannte, bereits ausgestiegene „GZSZ“-Stars zu Wort kommen.
25-jähriges Jubiläum bei „GZSZ“: RTL widmet Jo Gerner eigene Serie
„Privatkonzerte“: Neues TV-Format mit Kim Fisher und Wigald Boning
Für das neue TV-Talkformat „Privatkonzerte“ laden Wigald Boning und Kim Fisher nationale und internationale Gäste ins sächsische Löbau ein.
„Privatkonzerte“: Neues TV-Format mit Kim Fisher und Wigald Boning

Kommentare