+
Christian Rach

„Rach, der Restauranttester“

Aus von „Rach, der Restauranttester“: Das sagt der TV-Koch dazu

Die RTL-Kochshow „Rach, der Restauranttester“ wurde nun endgültig abgesetzt. Das sagt Christian Rach selbst darüber.

Berlin - TV-Koch Christian Rach (60) kann die Absetzung seiner langjährigen RTL-Show „Rach, der Restauranttester“ gut verkraften. „Ich sitze jetzt nicht tränenerfüllt am Schreibtisch“, sagte Rach der „Bild“-Zeitung vom Donnerstag. Gemeinsam mit dem Sender sei er vor einigen Wochen zu dem Schluss gekommen, dass die Geschichten „auserzählt“ seien, erklärte er. „Da muss man auch mal einen Punkt setzen können.“

Zuvor hatte der Branchendienst DWDL . de unter Berufung auf RTL vom Aus der Sendung berichtet. „Rach, der Restauranttester“ war 2013 nach acht Jahren aufgrund schwacher Quoten schon einmal abgesetzt worden, auch die Neuauflage im Frühling dieses Jahres zündete nicht. Rach zeigte sich trotzdem von der Idee des Formats überzeugt: „Mit unserer Sendung konnten wir in den vergangenen Jahren vieles in der Gastronomie bewirken und genügend Sensibilität für das Thema erzeugen.“

Rach ist nicht der einzige Koch, der beim Fernsehen den Löffel abgibt: Im Juni hatte Steffen Henssler (44), Rachs ehemaliger TV-Partner, angekündigt, seine Vox-Kochshow „Grill den Henssler“ ebenfalls aufgeben zu wollen. Von September an wird er stattdessen beim Sender ProSieben die Samstagabendshow „Schlag den Henssler“ moderieren, die in den vergangenen Jahren unter den Namen „Schlag den Raab“ und „Schlag den Star“ ausgestrahlt wurde.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Horst Lichter sorgt mit seiner Trödel-Show „Bares für Rares“ täglich für hohe Einschaltquoten. Da stellt sich die Frage: Ist da alles echt oder ist einiges an der Show …
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
„The Voice“: Ein Franke vertritt Bayern im Finale
Der 17-jährige Benedikt Köstler aus Burgthann bei Nürnberg vertritt Bayern beim Finale von „The Voice of Germany“. Allein unter Frauen ist er der einzige männliche …
„The Voice“: Ein Franke vertritt Bayern im Finale
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
In der neuen Staffel von DSDS reisen Jury und Nachwuchssänger nach Südafrika. Nicht nur gesanglich eine große Herausforderung.
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und ein …
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  

Kommentare