+
Aus Axel Prahl ist zwar kein echter Polizist geworden, dafür aber ein falscher.

"Tatort"-Kommissar

Prahl: Lieber falscher Polizist als keiner

Berlin - Schauspieler ist für Axel Prahls Mutter kein „ordentlicher“ Beruf. Doch wenigstens mit seiner Rollenwahl kommt der "Tatort"-Ermittler ihrem Berufswunsch schon recht nahe.

Ihrer Vorstellung nach sollte der 53-Jährige nämlich Polizist oder Grenzbeamter werden. „Beamtenlaufbahn mit 13. Monatsgehalt. Meine Mutter konnte sich nämlich sehr lange nicht vorstellen, dass ich vom Schauspielerberuf leben kann“, sagte der Kommissar-Darsteller aus dem Münster-„Tatort“ der Zeitschrift „Brigitte“. „Nehmt die Wäsche von der Leine, die Schauspieler kommen - das war das, was sie kannte.“

Rangliste: Die beliebtesten "Tatort"-Kommissare

Rangliste: Die beliebtesten "Tatort"-Kommissare

Dennoch ist für den in Berlin lebenden Schauspieler seine Mutter bis heute eine wichtige Größe. Sie habe ihm vorgelebt, was auch ihm selbst als alleinerziehender Vater bei seinen siebenjährigen Zwillingen wichtig sei: Anstand und Respekt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let‘s Dance 2018: Ex-GNTM-Siegerin fliegt trotz guter Leistung raus
„Let‘s Dance“ 2018 läuft. Wer von den übrigen Teilnehmern ist noch dabei? Wer ist bereits raus? Der große Überblick.
Let‘s Dance 2018: Ex-GNTM-Siegerin fliegt trotz guter Leistung raus
DSDS 2018: Alle Kandidaten: Wer ist noch in den Motto-Shows? Wer ist raus?
Die Kandidaten bei DSDS 2018: Alle Teilnehmer für die Motto-Shows bei "Deutschland sucht den Superstar" stehen fest. Wer ist noch dabei? Wer ist schon raus?
DSDS 2018: Alle Kandidaten: Wer ist noch in den Motto-Shows? Wer ist raus?
DSDS 2018: Das passiert mit Ex-Kandidat Diego nach der Messer-Attacke
DSDS-Kandidat Diego hatte am Dienstag seinen Vater niedergestochen. Nun hat sich die Staatsanwaltschaft dazu geäußert, was weiter mit ihm passiert.
DSDS 2018: Das passiert mit Ex-Kandidat Diego nach der Messer-Attacke
Bei „Hotel Herzklopfen“ wird nicht über liebestolle Rentner gelacht
Wir kennen "Bauer sucht Frau", "Schwer verliebt" und "Schwiegertochter gesucht" - doch nun gibt es eine Kuppel-Show für Rentner. Sie heißt "Hotel Herzkopfen" und läuft …
Bei „Hotel Herzklopfen“ wird nicht über liebestolle Rentner gelacht

Kommentare