+
Kandidatin Saskia tritt beim Bachelor 2016 an. Aber: Die Augsburgerin soll bereits mit Dschungelcamp-Star Nico Schwanz zusammen sein. Betrug bei RTL?

Kandidatin von RTL-Show unter Betrugs-Verdacht

Bachelor 2016: Liebt Kandidatin Saskia einen Dschungelcamp-Star?

  • schließen

Köln - Kandidatin Saskia tritt beim Bachelor 2016 an. Aber: Die Augsburgerin soll bereits mit Dschungelcamp-Star Nico Schwanz zusammen sein. Betrug bei RTL?

22 junge Damen kämpfen in der RTL-Show "Der Bachelor" 2016 diesmal um die Gunst und die letzte Rose von Leonard Freier (30). Doch wenn das Fernsehpublikum ab dem heutigen Mittwoch, vor dem Bildschirm mitfiebert, scheint das ganze Geflirte zumindest bei einer der Bewerberinnen geflunkert zu sein. Laut RTL ist Kandidatin Saskia aus Augsburg Steuerfachangestellte und Model. Außerdem sei sie seit einem Jahr Single und wünsche sich einen Mann, der liebevoll, aufmerksam und lustig ist.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, könnte das alles gelogen sein - und Saskia könnte als Fake-Kandidatin bei "der Bachelor" 2016 teilnehmen. Möglicherweise hat sie gar kein wirkliches Interesse an RTL-Junggeselle Leonard Freier (30). In Wahrheit, so will das Blatt erfahren haben, gehört das Herz der jungen Augsburgerin nämlich schon längst einem ganz anderen jungen Mann, der auch schon in einer der erfolgreichen deutschen TV-Shows groß rausgekommen ist. Mit Nico Schwanz, früherer Kandidat des Dschungelcamps (ebenfalls ein Quotenhit bei RTL) soll Saskia nämlich schon seit rund zwei Jahren zusammen sein. Offiziell ist Nico-Schwanz nur der Manager von Saskia. Und inoffiziell? Die Zeitung schreibt: "Inoffiziell knistert es gewaltig zwischen beiden." Und was will Saskia dann beim "Bachelor" 2016, wenn sie längst vergeben ist? Ein Freund verrät der "Bild" den wenig überraschenden Grund für ihre Teilnahme: "Sie will bekannt werden und hat im Bachelor eine gute Möglichkeit gesehen, es damit zu schaffen."

"Der Bachelor" 2016: Was läuft zwischen Kandidatin Saskia und Dschungelcamp-Star Nico Schwanz?

Außerdem berichte ein Bekannter von Nico Schwanz und Saskia dem Blatt: "Auf einer Familienfeier erschien sie mit ihm, beide hielten Händchen." Bis zum Ende der Show soll die Beziehung zwischen der "Bachelor"-Kandidatin und dem Dschungelcamp-Star aber ein Geheimnis bleiben, so der Plan des Paares. Sobald aber Leonard Freier in der RTL-Show seine Herzdame auserkoren hat, wollen die den Fake auffliegen lassen. Der Insider verrät "Bild": "Wenn der Bachelor feststeht und Nico sein Album rausbringt, wollen es beide offiziell machen.“

Die anderen Kandidatinnen sollen ziemlich verärgert sein über Saskias Plan. Eine anonyme "Bachelor-"Teilnehmerin betont gegenüber dem Blatt: "Viele waren empört, dass sie so ein falsches Spiel spielt." Auf Anfrage der "Bild" wiegelt Saskia die Beziehung zu Dschungelcamp-Star Nico Schwanz allerdings ab. "Wir sind seit zwei Jahren befreundet", betont sie. Möglicherweise ist diese Freundschaft viel inniger, als sie (bislang) offiziell verraten darf.

Das Klatschmagazin "Gala" will mittlerweile erfahren haben, dass Saskia und Nico Schwanz tatsächlich "nur" Freunde sind.  Auf Anfrage des Magazins erklärt das Management des Dschungelcamp-Stars: "Nico und Saskia sind seit zwei Jahren befreundet. Wenn man ein bisschen recherchiert, findet man ja raus, dass Nico vor zwei Jahren eine andere Freundin hatte. Seit einem Jahr sind sie beste Freunde und Nico hat Saskia empfohlen, zum Bachelor zu gehen. Wir managen beide, also Saskia und Nico. Auch klar, dass wir beide oft auf Events schicken… Ein Schlingel, der dabei an Böses denkt."

Ja, klar. Was soll das Management denn sonst sagen? "Ja, Nico Schwanz und Saskia sind tatsächlich zusammen - und sie nimmt nur zum Spaß beim 'Bachelor' teil." Da würde Saskia doch ziemlich blöd dastehen, oder nicht?

js

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Bachelorette 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Diese Kandidaten bei „Die Bachelorette“ 2018 haben eine Rose bekommen. Hier finden Sie den Überblick: Wer ist schon raus? Und wer ist noch dabei? Der aktuelle Stand nach …
Die Bachelorette 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Bachelorette 2018: So lief die erste Folge und das haben wir über Nadine Klein gelernt
„Die Bachelorette 2018“ hat begonnen - Nadine Klein begegnete zum ersten Mal den 20 Kandidaten, die ihr Herz erobern wollen. So lief die erste Folge ab.
Bachelorette 2018: So lief die erste Folge und das haben wir über Nadine Klein gelernt
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018
Nadine Klein ist die Bachelorette 2018: Das RTL-Format geht in eine weitere Runde. Dieses Mal ist eine ehemalige Bachelor-Kandidatin die Junggesellin.
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018
Die Bachelorette 2018: Das sind die Kandidaten
20 Männer wollen die Bachelorette 2018 erobern. Wir zeigen alle Kandidaten im Überblick. Eine Leidenschaft teilen alle.
Die Bachelorette 2018: Das sind die Kandidaten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.