+
Peter Fraas moderiert das „Bayernlos“ seit 2002.

"Ich bedauere das sehr"

BR setzt den nächsten Sparhammer an

  • schließen

München - Der Bayerische Rundfunk setzt auch beim beliebten "Bayernlos" den Sparhammer an. Die Sendung läuft in Zukunft an einem anderen Zeitpunkt.

Wenn Peter Fraas in der fränkischen Schweiz unterwegs ist oder in der Oberpfalz, dann passiert es nicht selten, dass die Menschen auf der Straße ihm zurufen: „Hallo Herr Fraas, wo haben Sie denn Ihr Rad?“ Der 58-Jährige freut sich über diese netten Reaktionen, über den Zuspruch, den er und „seine“ Sendung seit vielen Jahren bekommt, gerade in ländlicheren Regionen: das Bayernlos im Bayerischen Fernsehen, wo seit vielen Jahren Donnerstag für Donnerstag um 18.35 Uhr die Gewinner der „Zweiten Chance“ ihr Glück am Gewinnrad versuchen.

Doch damit ist – zumindest auf dem Sendeplatz – bald Schluss. In der heutigen Ausgabe wird sich Fraas von seinen Zuschauern verabschieden. Nächste Woche wird Moderatorenkollege Michael Harles dasselbe tun, ehe das Bayernlos am 14. April erstmals im Rahmen der Nachmittagssendung Wir in Bayern (ab 16.15 Uhr) ausgestrahlt wird. Der Wechsel des Sendeplatzes ist der großen Programmschemareform des BR Fernsehen geschuldet.

„Wir hätten das Bayernlos gerne weiter moderiert“, sagt Peter Fraas zur tz. Ähnlich wie bei der Bayerntour sind wohl Kostengründe entscheidend gewesen. „Ich bedauere das sehr“, so Fraas. „Aber nun werde ich den Zuschauern am heutigen Donnerstag Servus sagen und ihnen für ihre Treue danken.“

Thy

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

GNTM-Finale: Heidi Klum verwirrt mit Aussage - weiß sie, wie alt ihr Freund Tom Kaulitz ist?
GNTM 2019: Heidi Klum hat ihr neues Topmodel gekürt. Doch das war nicht das einzige Highlight der Show - wenn man von Highlights sprechen mag. Der Ticker zum Nachlesen.
GNTM-Finale: Heidi Klum verwirrt mit Aussage - weiß sie, wie alt ihr Freund Tom Kaulitz ist?
„Goodbye Deutschland“ (VOX): Auswanderin zieht sich für Shooting aus - Viele Fans sind entsetzt 
Caro Robens spaltet seit Jahren die Gemüter. Die Auswanderin aus „Goodbye Deutschland“ eckt mit ihrem Körperkult oft an, wie sich nun nach einem hüllenlosen Shooting …
„Goodbye Deutschland“ (VOX): Auswanderin zieht sich für Shooting aus - Viele Fans sind entsetzt 
Hartz-IV-Empfänger sehr sauer - „Ich fühle mich verarscht von RTL“
In der RTL-Show „Zahltag! Ein Koffer voller Chancen“ bekommen Hartz-IV-Empfänger eine neue Chance. Ein Teilnehmer packt aus, was hinter den Kulissen geschieht
Hartz-IV-Empfänger sehr sauer - „Ich fühle mich verarscht von RTL“
TV-Sender aus Deutschland fast ganzen Monat lang lahmgelegt - „Liebe Zuschauer, sicherlich ...“
Dass ein ganzer Sender über Wochen lahm gelegt ist, passiert in der deutschen TV-Geschichte wohl selten. Doch genau das ist jetzt geschehen.
TV-Sender aus Deutschland fast ganzen Monat lang lahmgelegt - „Liebe Zuschauer, sicherlich ...“

Kommentare