RTL bereitet Dokusoap über Umzug der Effenbergs vor

Hamburg - Ex-Fußballprofi Stefan Effenberg (39), früher in Diensten von Borussia Mönchengladbach und Bayern München, wird jetzt gemeinsam mit seiner Frau Claudia zur Hauptfigur einer Dokusoap im Privatfernsehen.

Der Kölner Sender RTL will den Umzug des Paares aus seinem Domizil in den USA in sein neues Quartier im ehemaligen Haus von Bayern-Spieler Bastian Schweinsteiger in München filmen. Ein RTL-Sprecher bestätigte am Donnerstag entsprechende Presseberichte. Wann die Reihe ausgestrahlt wird, ist noch offen. Für Stefan Effenberg ist es die zweite Ehe. Seine Frau Claudia war zuvor mit dem Fußballer Thomas Strunz verheiratet. An Dokusoaps mit prominenter Besetzung wagte sich RTL bislang nicht. ProSieben dagegen zeigte bereits "Sarah und Marc in Love" und "Gülcans Traumhochzeit" - RTL II präsentierte dem Publikum die Reihe "Tatjana & Foffi".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Ab Sonntag darf vor dem Fernseher wieder gekuschelt, geschmachtet und geträumt werden – das ZDF eröffnet mit einer neuen Rosamunde-Pilcher-Verfilmung seine …
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Kommentare