In Bikini oder Badehose zum Casting

- Die Suche nach einem Nachfolger für Tobias Regner hat begonnen. Der Kölner Privatsender RTL veranstaltet derzeit auf Mallorca das erste Casting für die vierte Staffel der Reihe "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS). Rund 2000 Kandidaten wollen die nächste Runde im Gesangswettbewerb erreichen, teilte RTL mit.

"Es ist heiß, sehr heiß und das im doppelten Sinne", sagte Moderator Marco Schreyl. "Bei so einer Hitze kommen die Leute auch schon mal in Bikini oder Badehose zum Casting." Jurymitglied Dieter Bohlen strahlte: "Die Leute sind einfach viel entspannter und relaxter in so einer Urlaubsatmosphäre, und sie sehen viel besser aus."

Neu in der RTL-Jury ist die Künstler- und Musikmanagerin Anja Lukaseder - sie tritt an die Stelle von Sylvia Kollek. Bohlen und Heinz Henn machen weiter. Ab Mitte September wird die Suche in sieben deutschen Städten fortgesetzt. Anmelden kann sich jeder zwischen 16 und 30. RTL will die Show ab nächstem Frühjahr ausstrahlen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Nach der Trennung von Mehmet Scholl ist die ARD auf der Suche nach einem oder mehreren TV-Experten für die Fußball-WM 2018. Ein Weltmeister scheint Favorit zu sein, ein …
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Die zweite Staffel von „MasterChef“ hat 24 Folgen mit jeweils 50 Minuten und startet am Montag nach der Bundestagswahl mit Neuzugang Nelson Müller in der Jury.
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller

Kommentare