+
Jan Böhmermann: Vom unkonventionellen Talker zum Polit-Satiriker

Neue Polit-Satire auf ZDFneo

„Böhmermann“ macht ohne Roche weiter

Mainz - Nach dem Aus von „Roche & Böhmermann“ macht Jan Böhmermann (32) alleine weiter. Der Digitalkanal ZDFneo entwickelt mit ihm gemeinsam ein politisch-satirisches Format.

„Es wird auf ihn zugeschnitten sein", sagte eine Sprecherin des ZDF am Freitag und bestätigte damit einen Bericht des Magazins „Focus“. Der Sendestart ist für den Herbst vorgesehen.

Die gemeinsame unkonventionelle Talkshow mit Autorin Charlotte Roche lief auf ZDFkultur. Der Spartensender wird aber aus Spargründen eingestellt - wann genau, ist noch offen. Bald sollen zunächst nur noch Wiederholungen bei ZDFkultur laufen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
RTL zeigt „Das Sommerhaus der Stars“ 2017. Hier erfahren Sie, wer nach der dritten Folge schon raus ist und welche Kandidaten noch dabei sind.
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
MTV hat eine sensationelle Nachricht für alle Musikfans
Nachdem der Musiksender MTV 2011 ins Pay-TV wechselte, soll er nun am 1. Januar 2018 wieder ins deutsche Free-TV zurückkehren. 
MTV hat eine sensationelle Nachricht für alle Musikfans

Kommentare