+
Carmen Nebel darf im ZDF weiter moderieren.

Vertrag verlängert

Carmen Nebel darf im ZDF weitermachen

Mainz - Carmen Nebel (56) wird weiter im ZDF Shows präsentieren. Das teilte das Zweite am Donnerstag mit und machte wochenlangen Spekulationen um einen möglichen Abgang der Fernsehmoderatorin ein Ende.

„Das ZDF hat den Vertrag mit der beliebten Moderatorin um zwei weitere Jahre bis Ende 2015 verlängert“, berichtete der Sender in Mainz. Dreimal jährlich soll es die Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ geben, außerdem „Heiligabend mit Carmen Nebel“. Darüber hinaus sei das ZDF auch über „weitere Entwicklungen“ mit ihr im Gespräch. Ihre Show sei seit 2004 zu einer „etablierten und beliebten Marke im ZDF-Programm“ geworden. Die nächste Ausgabe von „Willkommen bei Carmen Nebel“ läuft am 11. Mai.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ESC 2018: Welcher Kandidat gewinnt den Vorentscheid in Berlin?
Der Vorentscheid des ESC 2018 startet: Welcher Künstler schafft es, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen? Bleiben Sie mit unserem Ticker auf dem aktuellen Stand.
ESC 2018: Welcher Kandidat gewinnt den Vorentscheid in Berlin?
Goldene Kamera 2018: So sehen Sie die Gala heute live im TV und im Live-Stream
Am 22. Februar feiert die Film- und Fernsehwelt zum 53. Mal die Verleihung der Goldenen Kamera. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Gala heute live im …
Goldene Kamera 2018: So sehen Sie die Gala heute live im TV und im Live-Stream
ESC-Kandidat Xavier Darcy im Interview: „Mein Song wird polarisieren!“
Xavier Darcy möchte für Deutschland beim ESC 2018 teilnehmen. Wir haben mit ihm über seinen Song und den Vorentscheid am 22. Februar gesprochen.
ESC-Kandidat Xavier Darcy im Interview: „Mein Song wird polarisieren!“
Zarte Klänge beim ESC-Vorentscheid 2018: Das ist Kandidat Ryk
Rick Jurthe alias Ryk ist einer der sechs Kandidaten beim ESC-Vorentscheid 2018. Singt sich der 28-Jährige mit seiner Engelsstimme heute direkt nach Lissabon?
Zarte Klänge beim ESC-Vorentscheid 2018: Das ist Kandidat Ryk

Kommentare