Castings für neue "Superstar"-Staffel gestartet

Mannheim - Der Fernsehsender RTL hat die Castings für seine neue Staffel "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) gestartet. Mehr als hundert Bewerber nahmen am Sonntag in Mannheim an dem Auswahlwettbewerb teil und nutzten die Chance, ohne Voranmeldung vorzusingen.

Am Vortag konnten sich der Jury bereits junge Talente vorstellen, die sich vorab angemeldet hatten.

Nach RTL-Angaben hatten sich bis Einsendeschluss mehr als 25 000 Sänger beworben. Bis November können sie nun bei Castings in Nürnberg, Essen, Hamburg, München und Berlin vorsingen. Ausgestrahlt wird die neue Staffel vom kommenden Januar an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Sie ist das Gesicht der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“: Inka Bause (49). Schon die 13. Staffel flimmerte bis vor kurzem über die TV-Bildschirme in ganz Deutschland.
Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
Es ist jedes Jahr wieder eine der wichtigsten Fragen zum Fest: Kommt „Sissi“ an Weihnachten im Fernsehen? Hier erfahren Sie die Sendetermine zum Fernsehklassiker 2017.
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Pünktlich zum elften Staffelfinale von „Schwiegertochter gesucht“ hat sich Kult-Single Beate mit Moderatorin Vera getroffen, um über Männer zu reden. Das endet in einer …
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Horst Lichter sorgt mit seiner Trödel-Show „Bares für Rares“ täglich für hohe Einschaltquoten. Da stellt sich die Frage: Ist da alles echt oder ist einiges an der Show …
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?

Kommentare