+
Bei "Two And A Half Men" war für ihn schluss. Nun will Charlie Sheen mit "Anger Management" zurück in die Erfolgsspur finden.

Hier läuft Charlie Sheens neue Serie

München - Bald wird Charlie Sheen wieder einen neuen Serienheld mimen. Nun ist raus, welcher Sender die Serie mit dem bezeichnenden Namen "Anger Management" ausstrahlen wird.

Die neue Serie mit Charlie Sheen (46) wird in Deutschland bei Vox zu sehen sein. Der Sender habe sich die Ausstrahlungsrechte an der Sitcom “Anger Management“ gesichert, wie die Tele München Gruppe am Montag mitteilte. Sie hält die Rechte an der Serie für Deutschland, Österreich und die deutschsprachige Schweiz. Ein Termin für den Start steht allerdings noch nicht fest. Nach Angaben von Tele München waren die Einschaltquoten für die neue Serie des Skandal-Schauspielers in den USA “furios“. 5,5 Millionen Zuschauer schalteten bei den Erstausstrahlung ein, die zweite Episode kam auf 5,7 Millionen Zuschauer.

Charlie Sheen in Bildern

Charlie Sheen in Bildern

“Anger Management“ ist Sheens erstes Fernsehprojekt seit seinem Ausstieg aus der Erfolgsserie “Two and a Half Men“, die er nach zahllosen Eskapaden im Streit verlassen hatte. In “Anger Management“ spielt Sheen den ehemaligen Baseball-Profi Charlie, der seine Aggressionen bewältigen muss und dazu Hilfe benötigt. Neben Sheen ist auch Selma Blair (“Eiskalte Engel“) in der Serie zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
„Babylon Berlin“ ist ein Serien-Hit. So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und Stream. Hier finden sie auch den Trailer.
„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
"Adam sucht Eva" 2017: Welche Promis ziehen sich für die hüllenlose Kuppel-Show aus? Diese prominenten Kandidaten hat RTL nun offiziell bestätigt.
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
„The Voice of Germany“ 2017: Darum weint Yvonne Catterfeld in der ersten Folge
Ein emotionaler Start der siebten Staffel von „The Voice of Germany“ 2017. Kandidatin Lara Samira bringt Yvonne Catterfeld zum weinen.
„The Voice of Germany“ 2017: Darum weint Yvonne Catterfeld in der ersten Folge
"Adam sucht Eva" 2017: Die Sendezeiten auf RTL
"Adam sucht Eva" läuft 2017 eine Woche lang auf RTL. Hier finden Sie die Sendezeiten der neuen Folgen sowie die Termine für Start und Finale.
"Adam sucht Eva" 2017: Die Sendezeiten auf RTL

Kommentare