+
Claus Kleber bittet seine Twitter-Follower um Hilfe

Er bittet seine Follower um Hilfe

Claus Kleber sucht den Absender dieses rührenden Briefes

  • schließen

München - Der ZDF-Nachrichtensprecher Claus Kleber will einem jungen Man auf dessen Brief antworten, hat aber keine Adresse. Vielleicht können ihm ja seine Twitter-Follower weiterhelfen.

Man kennt ihn aus dem „heute journal“ im ZDF: Claus Kleber. Kein Wunder also, dass der Nachrichtenmoderator mal den einen oder anderen Fan-Brief zugeschickt bekommt. Bei dem letzten Brief, der Claus Kleber erreicht hat, ist allerdings ein Missgeschick passiert. Und nun braucht Kleber seiner Fans online, denn besonders in den Sozialen Netzwerken ist der ZDF-Moderator sehr aktiv. Und das beweist er jetzt auch wieder in einem Tweet, indem er auf die Hilfe seiner 251.000 Follower (Stand: 27.02.3017) auf Twitter zählt. 

Twitter-Aufruf: „Wer hilft mir Alfi finden?“

Claus Kleber erreichte ein handgeschriebener Fan-Brief, der mit dem Namen Alfi unterzeichnet wurde. Alfi ist ein treuer Fan, der sich sehr über eine Antwort von Claus Kleber freuen würde. Doch wer ist Alfi? Diese Frage stellt sich auch Claus Kleber, der dem jungen Mann sehr gerne auf seinen Brief antworten würde. Es gibt nur ein Problem: Der Umschlag mit der Anschrift von Alfi ist verloren gegangen, wie Kleber selbst auf Twitter zugibt. 

Kein Grund für Claus Kleber aufzugeben: Kleber hofft auf die Macht des Internets und wendet sich mit seinem Anliegen an seine Twitter-Gefolgschaft. Er postet ein Bild des Briefes und schreibt dazu: „Ein - er schreibt: behinderter - junger Mann schickte mir lieben Brief ohne Absender. Wer hilft mir Alfi finden?“. Unter dem Hashtag #BitteFindetAlfi hofft er auf möglichst viele Hinweise.

Auch wenn Claus Kleber den größten Teil des Briefes abdeckt, kann man dennoch einige der lieben Worte lesen, die Klebers treuer Fan Alfi an den Journalisten gerichtet hat. 

Alfi schreibt: „Außerdem wünsche ich Ihnen weiterhin so viel Erfolg wie bisher und alles Gute und Gesunde in Ihrem weiteren Leben. (Auch Ihrer Familie.) Ihr immer bleibender treuer Fan.“

Kein Wunder also, dass Claus Kleber auf diesen herzlichen Brief unbedingt antworten möchte. Ob sich einer von Klebers Twitter-Followern schon mit dem entscheidenen Hinweis, wer Alfi nun ist gemeldet hat, weiß man noch nicht. Aber es scheint, als wäre Claus Kleber weiterhin auf der Suche nach seinem Fan.

mpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Martin Kesici: Warum ist er Kandidat bei „Adam sucht Eva“ 2017?
Ein Metal-Rocker auf der Suche nach der großen Liebe? Der ehemalige Casting-Show-Gewinner Martin Kesici ist Kandidat bei „Adam sucht Eva“ 2017.
Martin Kesici: Warum ist er Kandidat bei „Adam sucht Eva“ 2017?
Politiker fordert Abschaffung des Fernsehsenders „Das Erste“
Mit einer radikalen Idee sorgt der Staatskanzleichef von Sachsen-Anhalt Rainer Robra für Aufsehen. Er fordert, die ARD in der jetzigen Form abzuschaffen. …
Politiker fordert Abschaffung des Fernsehsenders „Das Erste“
Freischütz frei Haus
Heute überträgt Servus TV Carl Maria von Webers Werk aus der Scala in Mailand – Ein Blick hinter die Kulissen.
Freischütz frei Haus
Von Dealern bedroht: ZDF muss Dreh für Serie abbrechen 
Der Ebertplatz in Köln gilt als Brennpunkt: Dealer, Junkies und sogar eine tödliche Messer-Attacke verhalfen dem Platz in der Vergangenheit zu deutschlandweiter …
Von Dealern bedroht: ZDF muss Dreh für Serie abbrechen 

Kommentare