+
Carolin Kebekus.

Neues Gesicht

Comedypreis 2014: Carolin Kebekus moderiert

Köln - Der Deutsche Comedy­preis bei RTL bekommt ein neues Gesicht: Carolin Kebekus, die 2013 selbst als beste Komikerin des Landes mit dem Comedypreis ausgezeichnet wurde, führt im Oktober 2014 erstmals durch die Preisverleihung.

Sie löst Dieter Nuhr ab, der die Gala sechs Jahre lang präsentierte. „Ich bin eh jedes Jahr auf dem Comedypreis und die Sitze sind so unbequem“, erklärte die 34-Jährige. „Da dachte ich mir, ich bin lieber als Moderatorin auf der Bühne und arbeite.“

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Ab Sonntag darf vor dem Fernseher wieder gekuschelt, geschmachtet und geträumt werden – das ZDF eröffnet mit einer neuen Rosamunde-Pilcher-Verfilmung seine …
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Kommentare