+
Carolin Kebekus.

Neues Gesicht

Comedypreis 2014: Carolin Kebekus moderiert

Köln - Der Deutsche Comedy­preis bei RTL bekommt ein neues Gesicht: Carolin Kebekus, die 2013 selbst als beste Komikerin des Landes mit dem Comedypreis ausgezeichnet wurde, führt im Oktober 2014 erstmals durch die Preisverleihung.

Sie löst Dieter Nuhr ab, der die Gala sechs Jahre lang präsentierte. „Ich bin eh jedes Jahr auf dem Comedypreis und die Sitze sind so unbequem“, erklärte die 34-Jährige. „Da dachte ich mir, ich bin lieber als Moderatorin auf der Bühne und arbeite.“

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Timur Ülker geht bei „Adam sucht Eva“ auf Frauenjagd
Timur Ülker, bekannt aus „Köln 50667“, ist der erste von RTL verkündete Teilnehmer der Nackedei-Show „Adam sucht Eva“ 2017. Wickelt der deutsch-türkische Sunnyboy die …
Timur Ülker geht bei „Adam sucht Eva“ auf Frauenjagd
Marius Hoppe: Wer ist der Surfer bei „Adam sucht Eva“ 2017?
Marius Hoppe ist einer der ganz besonders Unbekannten in der Reihe angeblicher Promis, die in der diesjährigen Staffel von „Adam sucht Eva“ auftreten. Wer ist er und …
Marius Hoppe: Wer ist der Surfer bei „Adam sucht Eva“ 2017?
„Germany’s Next Topmodel“ 2018: Mit dieser Veränderung hat niemand gerechnet
Jedes Jahr stehen die Finalistinnen, Heidi in ihrer Mitte, vor Oberhausen. Den Blick starr auf den Bildschirm gerichtet, der gleich verkünden wird: Wer ist auf dem Cover …
„Germany’s Next Topmodel“ 2018: Mit dieser Veränderung hat niemand gerechnet
„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung
Auch wenn die Krankenschwester Stephanie Schmitz bei „Love Island“ einen Partner gefunden hat, hat sie etwas ganz anderes dadurch verloren - und zwar ihren Job. 
„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung

Kommentare