+
Arno Funke

"Dschungelcamp" macht ihn nicht reich

"Dagobert" muss Gage zum Großteil abgeben

Berlin - Der als Kaufhauserpresser "Dagobert" bekannt gewordene Arno Funke darf von seiner Gage als RTL-"Dschungelcamp"-Teilnehmer nicht viel behalten.

Weil er immer noch Schadenersatz an die Kette Karstadt zahlen müsse, dürfe er monatlich nur etwa 1.000 Euro für sich behalten, sagte Funkes Manager Elmar Werner der "Bild"-Zeitung (Samstagausgabe). "Alles, was er durch seine Arbeit als Karikaturist oder Talkshowgast mehr verdient, wird eingezogen."

"Dagobert" hatte 1988 versucht, Geld vom berühmten Kaufhaus des Westens (KaDeWe) in Berlin zu erpressen, das seit 1994 Karstadt gehört. Er ließ mehrere Bomben in Kaufhäusern detonieren, darunter auch im KaDeWe.

Der Sender RTL bestätigte bislang offiziell noch keine Namen von Kandidaten für die Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Am 11. Januar soll die siebte Staffel starten, bei der Funke nach eigenen Angaben dabei ist.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Horst Lichter sorgt mit seiner Trödel-Show „Bares für Rares“ täglich für hohe Einschaltquoten. Da stellt sich die Frage: Ist da alles echt oder ist einiges an der Show …
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
„The Voice“: Ein Franke vertritt Bayern im Finale
Der 17-jährige Benedikt Köstler aus Burgthann bei Nürnberg vertritt Bayern beim Finale von „The Voice of Germany“. Allein unter Frauen ist er der einzige männliche …
„The Voice“: Ein Franke vertritt Bayern im Finale
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
In der neuen Staffel von DSDS reisen Jury und Nachwuchssänger nach Südafrika. Nicht nur gesanglich eine große Herausforderung.
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und ein …
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  

Kommentare