Deutschland spielt falsch

- Treibhausgase, Kyoto-Protokoll, schrumpfende Gletscher: Die Erderwärmung ist verstärkt auf die politische Agenda und ins Bewusstsein der Menschen gerückt. Das ARD-Magazin "Monitor" macht das Thema zum Schwerpunkt der heutigen Sendung. Gast im Studio ist der Autor Frank Schätzing, der mit seinem populärwissenschaftlichen Umwelt-Thriller "Der Schwarm" 2004 die Bestsellerlisten stürmte.

Der Klimawandel wird in vier Beiträgen beleuchtet, wobei auch die häufig kolportierte Vorreiterrolle Deutschlands in Sachen Umweltschutz in Frage gestellt wird. "Deutschland spielt falsch und schützt ausgerechnet die größten Klimasünder: die Stromkonzerne mit ihren Braunkohlekraftwerken", ist das Fazit der "Monitor"-Redaktion.

Die Folgen der Erderwärmung werden in einem Beitrag anhand der Alpen gezeigt. Nach einer Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) stieg die Temperatur in den Alpen in den vergangenen 25 Jahren dreimal so schnell wie im weltweiten Durchschnitt. Auch die Kraftwerke werden als einer der Hauptverursacher von Treibhausgasen ins Visier genommen.

ARD, heute, 22.15 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp im Live-Ticker: Giuliana spricht offen über ihre Geschlechtsumwandlung
Matthias Mangiapane verhaute seine zweite Dschungelprüfung so richtig, Ansgar Brinkmann ging baden und Giuliana Farfalla sprach offen über ihre Geschlechtsumwandlung. …
Dschungelcamp im Live-Ticker: Giuliana spricht offen über ihre Geschlechtsumwandlung
Giulianas Geständnis am Lagerfeuer: „Hab noch nie mit einem Mann geschlafen“
Ansgar Brinkmann badete mit allen Mädels, Giuliana machte eine überraschende Beichte und Matthias holte - Achtung, Trommelwirbel! - keinen einzigen Stern. Tag 3 im …
Giulianas Geständnis am Lagerfeuer: „Hab noch nie mit einem Mann geschlafen“
Dschungelcamp 2018: Wer ist eigentlich Kandidat Matthias Mangiapane?
Matthias Mangiapane ist im Dschungelcamp 2018. Doch wer ist dieser Kandidat eigentlich? Tipp: Man kennt ihn aus einer anderen RTL-Show.
Dschungelcamp 2018: Wer ist eigentlich Kandidat Matthias Mangiapane?
Tatort-Kritik zum neuen Fall aus Köln: Dieser Krimi ist Pfusch
Der Kölner Tatort mit den Kommissaren schenk und Ballauf kann nicht wirklich überzeugen. Er präsentiert ein Personal, das sich so kalt und leblos anfühlt wie eine …
Tatort-Kritik zum neuen Fall aus Köln: Dieser Krimi ist Pfusch

Kommentare