+
Der aussortierte DSDS-Kandidat Karim Akboga singt vor der DSDS-Jury "Is mir egal".

YouTube-Hit von Kazim Akboga

Trotz-DSDS-Blamage: Millionen "Is mir egal"-Fans

  • schließen

Köln - Für Karim Akboga hatten die "Deutschland sucht den Superstar"-Juroren keinen Recall-Zettel. Sein selbstgeschriebenes Lied "Is mir egal" wurde trotzdem zum YouTube-Hit.

Manche DSDS-Kandidaten blamieren sich im Casting so sehr, dass sie genau durch diese peinliche Szene berühmt werden. So auch Karim Akboga. Die Juroren Dieter Bohlen, Heino, Mandy Capristo und DJ Antoine sagten viermal Nein zu seinem schlecht gesungenen, selbstkomponierten Lied "Is mir egal".

Bohlen griff den Liedtext sogar auf, indem er nach dem Auftritt sang: "Du kannst nicht singen - is mir egal! Du kommst nicht weiter - is mir egal!"

Trotzdem hat der 32-jährige Karim Akboga inzwischen beinahe sechs Millionen YouTube-Klicks mit "Is mir egal" geholt (Stand: 2. Februar 2015, 17 Uhr).

sah

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
„Babylon Berlin“ - die Krimiserie war auf dem Bezahlsender Sky mega erfolgreich. Nun ist Produktion endlich im ARD zu sehen. Das Erste hat dafür einen besonderen Termin …
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Der Musiksender Viva ist bald Geschichte. Ein Vierteljahrhundert nach seiner Gründung wird der Musiksender Viva zum Jahresende endgültig eingestellt.
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.