+
Eine schrecklich glamouröse Familie: Die Geissens

Neue Folge auf RTL 2

Die Geissens: Speedboot und sexy Delfine

Miami - Die Geissens haben sich mittlerweile in ihrer neuen Villa eingelebt. Nun gehts ans Heimwerken. Robert Geiss muss in den Baumarkt, während seine Damen sich mit den Delfinen tummeln.

Die Familie Geiss haben ihr Winterdomizil bezogen. In der aktuellen Folge von "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!" auf RTL2 wird am Montag die Villa in Miami nun endlich den Ansprüchen der Familie angepasst. Ein paar Pflanzen und einen Teppich soll es geben. Dafür kauft Robert Geiss höchstpersönlich im Baumarkt ein. Sein Anleger braucht nämlich dringend den flauschigen Bodenbelag, damit er standesgemäß aus dem neuen Speedboat aussteigen kann.

Auch die örtlichen Angelstellen möchte die Familie nun endlich auskundschaften - da ist ein Besuch im Angelladen fällig. Die Hauslehrerin der Töchter darf bei dem Ausflug dabei sein.

Der Nachwuchs, der auf die klingenden Namen Davina Shakira und Shania Tyra hört, geht zusammen mit Mutter Carmen, geht im Anschluss gleich zur nächsten exklusiven Aktivität über: Ein privates Training mit den Cheerleadern der "Miami Dolphins". Die heiße Football-Team-Anfeuer-Truppe sorgt aber nicht nur bei den Damen für ordentlich Bewegung. Ob Carmen ihrem Robert das verzeihen kann?

Lesen Sie dazu auch:

Wie reich sind die Geissens wirklich?

Die Geissens: Carmen dementiert Pleite-Gerüchte

VF

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
In der neuen Staffel von DSDS reisen Jury und Nachwuchssänger nach Südafrika. Nicht nur gesanglich eine große Herausforderung.
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und ein …
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Drama: „Rote Rosen“-Star auf Fahrt zum Dreh aus Zug geschubst
Johanna Liebeneiner (72) ist einer der Stars der kommenden Staffel von „Rote Rosen“. Das erste Drama ereignete sich aber schon vor Drehbeginn.
Drama: „Rote Rosen“-Star auf Fahrt zum Dreh aus Zug geschubst
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück
Sandra Maischberger wollte in der letzten Talk-Sendung des Jahres eine politische Bilanz ziehen. Für den Aufreger des Abends sorgt aber eine Schauspielerin.
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück

Kommentare