Dieter Bohlen mit "Superstar" Mark Medlock im Duett

Projekt: - Hamburg - Dieter Bohlen (53) will mit dem Sieger der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar", Mark Medlock, künftig auch gemeinsam auf der Bühne stehen. "Das wird das neue Modern Talking", sagte Bohlen der "Bild"-Zeitung. "Ich bin megaglücklich über den Erfolg, den wir jetzt als Duo feiern dürfen."

Bereits an diesem Sonntag wollen beide im Studio ein Album produzieren, sagte Bohlen. Die Gitarre will der 53-Jährige aber nicht mehr umschnallen, sondern Medlock bei Auftritten am Piano begleiten.

Medlock ist begeistert von dem Projekt: "Es ist mein größter Traum, gemeinsam mit ihm auf die Bühne zu gehen", sagte der 28-Jährige der Zeitung. Dennoch werde er weiter an seiner Solokarriere arbeiten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Nach der Trennung von Mehmet Scholl ist die ARD auf der Suche nach einem oder mehreren TV-Experten für die Fußball-WM 2018. Ein Weltmeister scheint Favorit zu sein, ein …
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Die zweite Staffel von „MasterChef“ hat 24 Folgen mit jeweils 50 Minuten und startet am Montag nach der Bundestagswahl mit Neuzugang Nelson Müller in der Jury.
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Aus für Frank Elstners „Große Show der Naturwunder“
Frank Elstners „Große Show der Naturwunder“ wird eingestellt.
Aus für Frank Elstners „Große Show der Naturwunder“
Zwei Bayern rocken „Wer wird Millionär?“ - Wir haben die Fragen zum Mitraten
Am Montag begrüßte Quizmaster Günther Jauch die TV-Zuschauer zu einer Sonderausgabe von „Wer wird Millionär“, bei der diesmal nur 18-Jährige antreten durften. Zwei junge …
Zwei Bayern rocken „Wer wird Millionär?“ - Wir haben die Fragen zum Mitraten

Kommentare