Dramatisierung dürrer Daten

- Mit dem Themenabend bei Arte fing es an. Ob des Erfolges begannen auch andere Sender, ihre Spielfilme mit rasch drumherum gehäkelten Dokumentationen aufzumotzen. So auch das ZDF. Mit einer zweiteiligen Doku, die auf den ebenfalls zweiteiligen Spielfilm "Dresden" (5. und 6. März) einstimmen soll, wurde fast eine Themenwoche daraus. Es ist ja legitim, ein Hostoriendrama mit Erklärungen zur Zeitgeschichte zu versehen. Die Frage ist nur, wie und wann.

Denn eigentümlich mutet es doch an, dass sich das ZDF ausgerechnet jetzt insbesondere des Infernos von Dresden annimmt. Jahrestage gab es bereits in Hülle und Fülle im Februar und März vergangenen Jahres. Da zeigte die Guido-Knopp-Schule mit "Das Drama von Dresden" bereits, was sie so draufhat in punkto Dramatisierung dürrer historischer Daten. Ein geradezu filigranes TV-Spektakel im Vergleich zum ersten Teil des "Feuersturms" (ZDF). Denn hier haben Knopp und Eleven wieder einmal schwierigste Sachverhalte auf einen einfachen Nenner bringen können und dazu auch noch exakt passendes Archivmaterial gefunden. Falls gar kein Bild aufzutreiben war, ließ sich das Inferno immer noch mit lodernden Flammen illustrieren. Dazu unheilschwangere Musik und eine dramatische Stimme aus dem Off - fertig ist eine Dokumentation, die sich vom Spielfilm nur noch durch die fehlende Liebesgeschichte abheben wird. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
Bergdoktor-Zuschauer warten schon seit langem darauf: Endlich wird das Geheimnis um Oma Lisbeth gelüftet. Dazu behandelt Martin Gruber eine Patientin, deren Heilung von …
„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 
Der ESC findet dieses Jahr in Lissabon statt. Wer für Deutschland antreten wird, entscheidet sich am 22. Februar im Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Nun steht …
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 
ESC 2018: Ernsthaft? DAS sind die Kandidaten für den deutschen Vorentscheid
ESC 2018: Die Kandidaten und Songs für den deutschen ESC-Vorentscheid am Donnerstag, 22. Februar, stehen fest. Echte Stars treten heuer aber nicht an.
ESC 2018: Ernsthaft? DAS sind die Kandidaten für den deutschen Vorentscheid
GNTM 2018: Wer ist schon raus? Wer ist noch beim Model-Casting dabei?
Das gab‘s noch nie bei GNTM: 50 Möchtegern-Models durften diesmal zu Beginn der 13. Staffel darauf hoffen, Deutschlands nächstes Topmodel zu werden. Wer beim Casting …
GNTM 2018: Wer ist schon raus? Wer ist noch beim Model-Casting dabei?

Kommentare