1. Startseite
  2. TV

„Du Drecksau“: Schwiegersohn Peter weist Silvia Wollny darauf hin, wie dreckig ihr Haus ist

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Peter Wollny und Silvia Wollny
Peter Wollny ist der Ehemann von Silvia Wollnys Tochter Sarafina und muss seiner Schwiegermama im Haushalt helfen © RTL+

Am 10. August erscheinen endlich wieder neue Folgen von „Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie“. In Folge 13 kommt es dabei zu einer Zickerei zwischen dem Familienoberhaupt Silvia Wollny und ihrem Schwiegersohn Peter. Dass er die Sauberkeit in ihrem Haus bemängelt, macht die 57-Jährige stinksauer.

Ratheim - Silvia Wollny hat mit elf Kindern alle Hände voll zu tun. Auch wenn die meisten von ihnen schon in ihren eigenen vier Wänden wohnen, muss sich die TV-Mama um den Haushalt kümmern. Dass sie dabei nicht jede Ecke ihres Anwesens putzt, bemängelt nun ausgerechnet ihr Schwiegersohn.

Silvia Wollny schmeißt den Haushalt ganz ohne Reinigungskraft

In Deutschland beschäftigen etwa 3,3 Millionen Haushalte gelegentlich oder regelmäßig eine Putzkraft. Der Großteil von ihnen ist nicht angemeldet und arbeitet schwarz. Silvia Wollny scheint das Putzen jedoch selbst in die Hand nehmen zu wollen und verzichtet auf Hilfe.

Peter und Silvia Wollny
Peter Wollny weist seine Schwiegermutter Silvia daraufhin, dass ihr Haus staubig ist. Das gefällt ihr überhaupt nicht. © RTL+

In Folge 13 von „Die Wollnys“ steht Gardinenwaschen auf der Tagesordnung. Da Silvia Wollny diese alleine nicht abnehmen kann, muss ihr Schwiegersohn Peter ihr dabei helfen: „Der hat mir hier wieder irgendeine Bastelung gemacht, wo ich selber wieder nicht alleine mit klarkomme“, meckert die 57-Jährige. Schon eilt Peter Wollny zu Hilfe, der entdeckt aber auf der Leiter einige dreckigen Stellen des Hauses.

„Du Drecksau“: Silvia Wollny stinksauer - Peter weißt sie daraufhin, wie dreckig ihr Haus ist

Auf einer Ablage hat sich nämlich viel Dreck gesammelt, die er mit seiner Hand wegwischt: „Staub“, stellt er fest und hält seiner Schwiegermama die dreckige Hand unter die Nase. „Du Drecksau“, pöbelt die Elffachmama und fordert ihren Schwiegersohn auf, den Staub wegzuwischen. Das lehnt der frischgebackene Papa jedoch schnell ab und gibt Silvia den Rat, eine Reinigungskraft einzustellen. Das kommt für Silvia aber immer noch nicht infrage – stattdessen schickt sie ihren Schwiegersohn einfach weg.

Peter und Sarafina haben zwei gemeinsame Kinder. Auch Tim und Lavinia sind kürzlich Eltern geworden. Dass sie schwanger war, hat Lavinia Wollny erst im sechsten Monat erfahren und war „erst mal geschockt“. Verwendete Quellen: RTL+

Auch interessant

Kommentare