Anfang 2018 im TV

Drehstart für neue Staffel von „Um Himmels Willen“

München – Die Erfolgsserie „Um Himmels Willen“ mit Fritz Wepper und Janina Hartwig geht in eine neue Runde.

Am Dienstag starten die Dreharbeiten zur 17. Staffel, teilte die ARD am Montag in München mit. Gedreht wird mit einer mehrwöchigen Pause im Sommer bis 24. November in Landshut, Niederaichbach, München und Umgebung.

Die Gemeinde Kaltenthal hat das baufällige Kloster der Ordensschwestern gekauft. Die Nonnen rund um Schwester Hannah (Janina Hartwig) wollen das Gebäude zurückhaben, können aber nicht den Preis zahlen, den die Kommune verlangt. Außerdem hat der habgierige Bürgermeister Wöller (Fritz Wepper) schon wieder neue Pläne, wie er aus dem Kloster Geld schlagen kann. Ob ihm das gelingt, zeigen die 13 neuen Folgen, die das Erste Anfang 2018 ausstrahlen will.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das Ende der „Kopper-Ära“: An diesem Tag läuft der letzte Tatort mit Andreas Hoppe
Ein trauriger Tag für alle Tatort-Fans: Andreas Hoppe wird demnächst zum Letzten mal als Ermittler Mario Koppe im Fernsehen zu sehen sein. 
Das Ende der „Kopper-Ära“: An diesem Tag läuft der letzte Tatort mit Andreas Hoppe
WWM: So viel Geld erspielten Mittermeier, Moschner und Co.
Eine hübsche Stange Geld haben Günther Jauchs prominente Kandidaten bei „Wer wird Millionär?“ am Donnerstagabend für den guten Zweck erspielt.
WWM: So viel Geld erspielten Mittermeier, Moschner und Co.
„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
Die „Helene Fischer Show“ ist auch an Weihnachten 2017 wieder zu sehen. Hier gibt‘s alle Infos zu Gästen, Tickets, Live-Stream und Sendetermin.
„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
So wenig Trekkie-Feeling steckt in „Star Trek: Discovery“
Star Trek ist im Netflix-Zeitalter angekommen. Auf der Plattform ist gerade die erste Hälfte der ersten Staffel der Serie „Discovery“ abgelaufen. Technisch bleibt die …
So wenig Trekkie-Feeling steckt in „Star Trek: Discovery“

Kommentare