+
Gruppenbild aller Teilnehmer am Dschungelcamp 2016: oben v.l.: David Ortega, Nathalie Volk, Thosten Legat, Sophia Wollersheim, Menderes Bagci, Jenny Elvers - unten v.l.: Rolf Zacher, Jürgen Milski, Helena Fürst, Brigitte Nielsen und Ricky Harris nehmen ihre Plätze ein. r.: Moderatorin Sonja Zietlow und Moderator Daniel Hartwich.

Mehrere Überraschungen

Dschungelcamp 2016: RTL zeigt alle Voting-Resultate

  • schließen

Köln - RTL zeigt nun alle Voting-Resultate zum Dschungelcamp 2016: Menderes war schon seit einer Woche Favorit. Überraschung: Helena Fürst führte zwischendurch das Ranking an.

Update vom 31. Januar 2016: Menderes Bagci hat das Dschungelcamp 2016 mit sensationellen 81 Prozent der Stimmen gewonnen. Im tz-Interview spricht der frischgebackene Dschungelkönig über seinen Sieg. 

Wie jedes Jahr so gibt RTL auch nach dem Ende des Dschungelcamps 2016 alle Resultate der Telefon-Votings bekannt. Seit Freitag, 22. Januar, mit dem Start der zweiten Woche im Camp, konnten die Zuschauer per Telefon für die einzelnen Kandidaten abstimmen. Wer an jedem einzelnen Tag die wenigsten Stimmen bekam, flog aus dem Dschungelcamp. Bis auf Montag, 25. Januar, als keiner der Teilnehmer das Lager im australischen Busch verlassen musste. Gunter Gabriel und Rolf Zacher wurden nicht aus dem Camp gewählt. Gabriel verließ freiwillig das Camp. Zacher ging auf Anraten der Ärzte. Bei Gunter Gabriel könnte sich das frühe Ausscheiden auf die Dschungelcamp-Gage ausgewirkt haben.

Beim Blick auf die Voting-Ergebnisse zeigt sich: Der spätere Dschungelkönig Menderes Bagci war seit vergangenem Sonntag der Favorit der RTL-Zuschauer auf die Dschungelkrone. Seit Montag, 24. Januar bekam Menderes immer die meisten Stimmen im Telefon-Voting. An den ersten beiden Tagen, an denen ein Teilnehmer das Camp verlassen musste, lagen andere vor ihm. 

Kaum zu glauben: Am ersten Voting-Tag konnte ausgerechnet Helena Fürst die meisten Anrufe verbuchen. Sie bekam am selben Tag aber auch die meisten Zuschauer-Stimmen für die Dschungelprüfung (wie in den sechs Tagen zuvor). Ab dem 22. Januar nominierten sich die Kandidaten im Dschungelcamp gegenseitig für die Prüfungen. Wollten die Zuschauer Helena Fürst unbedingt im Camp halten, damit sie weitere Dschungelprüfungen absolvieren muss?

Am Samstag, 23. Januar, beim Rauswurf von Jenny Elvers lag Thorsten Legat in der Gunst der Zuschauer ganz vorne. Menderes landete hinter dem Ex-Kicker auf dem zweiten Platz. Helena Fürst war da schon auf den dritten Platz abgestürzt. Ab Donnerstag, 28. Januar, stand sie auf der Abschussliste. Am folgen Tag musste sie das Dschungelcamp nach dem Halbfinale verlassen. Mittlerweile hatte sie sowohl die Zuschauer als auch die verbliebenen Teilnehmer gegen sich aufgebracht.

Freitag, 22. Januar (David Ortega verließ das Dschungelcamp):

Helena Fürst 23,91%

Menderes Bagci 21,33% 

Thorsten Legat 11,26%

Sophia Wollersheim 8,61%

Ricky Harris 8,32%

Brigitte Nielsen 7,83%

Nathalie Volk 6,16%

Jürgen Milski 6,11%

Jenny Elvers 3,41%

David Ortega 3,06%

Samstag, 23. Januar 2016 (Jenny Elvers verließ das Dschungelcamp)

Thorsten 28,17%

Menderes 23,88%

Helena 11,75%

Sophia 9,04%

Brigitte 6,70%

Ricky 6,08%

Jürgen 5,96%

Nathalie 4,27%

Jenny 4,15%

Sonntag, 24. Januar 2016 (Ricky Harris verließ das Dschungelcamp)

Menderes 23,03%

Thorsten 19,53%

Sophia 16,04%

Jürgen 11,26%

Helena 10,27%

Brigitte 8,60%

Nathalie 6,19%

Ricky 5,08%

Montag, 25. Januar 2016 (Keiner musste das Dschungelcamp verlassen)

Menderes 52,75%

Thorsten 11,62%

Sophia 10,72%

Helena 7,41%

Jürgen 6,43%

Brigitte 5,61%

Nathalie 5,46%

Dienstag, 26. Januar 2016 (Nathalie Volk verließ das Dschungelcamp)

Menderes 49,51%

Sophia 12,33%

Thorsten 11,34%

Brigitte 7,58%

Helena 7,15%

Jürgen 6,66%

Nathalie 5,43%

Mittwoch, 27. Januar 2016 (Brigitte Nielsen verließ das Dschungelcamp) 

Menderes 56,28%

Thorsten 16,45%

Helena 10,30%

Jürgen 6,64%

Sophia 6,09%

Brigitte 4,24%

Donnerstag, 28. Januar 2016 (Jürgen Milski verließ das Dschungelcamp)

Menderes 50,18%

Sophia 16,49%

Thorsten 13,37%

Helena 11,29%

Jürgen 8,67%

Freitag, 29. Januar 2016 (Helena Fürst verließ das Dschungelcamp)

Menderes 56,45%

Sophia 24,96%

Thorsten 11,23%

Helena 7,36%

Samstag, 30. Januar 2016: Vorfinale - Zuschauerabstimmung: "Wer soll Dschungelkönig werden?"

Menderes 74,67%

Sophia 17,48%

Thorsten 7,85%

Samstag, 30. Januar 2016: Finale - Zuschauerabstimmung: "Wer soll Dschungelkönig werden?"

Menderes 81,11%

Sophia 18,89%

Quelle: RTL

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz

Kommentare