+
Horst Seehofer.

IBDH 2017

Dschungel-Kolumne: „Ich bin der Horst, ich bleib hier drin!“

  • schließen

Dungay - Das Dschungelcamp erhitzt die Gemüter. Auch das von Jörg Heinrich. In seiner Kolumne schreibt er heute über den CSU-Dschungel.

Nach einer Woche Promi-Reha im Freiluftkurort Maden-Maden schmeckt der Dschungel zäh und ledrig wie ein hundertjähriges Krokodilgemächt. Die härteste Prüfung hat der Zuschauer zu bestehen: Durchhalten, ohne beim sedierenden Anblick von Frau Menke einzunicken und im Schlaf panisch den Namen der Geliebten („Larissa!“) zu brüllen. Wer entschlummert, hat womöglich Visionen. Warum das ganze Australien-Gedöns? Warum überträgt RTL nicht einfach von dort, wo es noch echte Konfro und fiese Intrigen gibt? Beim CSU-Dschungel von Kloster Banz, aus dem Dickicht von Bad Staffelstein, würde niemand einschlafen. Motto: „Ich bin der Horst, ich bleib hier drin!“

Das Szenario klingt nach Reality-TV vom Feinsten. Horst Seehofer, Joachim Herrmann und Ilse Aigner nachts am Lagerfeuer, im grünstichigen Licht der RTL-Kameras. Schlechter Ton, Untertitel. Seehofers Schwur: „Bevor Söder Ministerpräsident wird, lernt Hubert Aiwanger Hochdeutsch.“ Noch schöner wäre es, Klausur und Dschungel gleich zusammenzulegen. Maklerin Hanka schleicht mordlüstern um die Söder-Pritsche: „Er sieht so schön aus, wenn er schläft. Und wenn er schweigt.“

Falls das zu nervenzerfetzend ist, könnte man auch Icke Häßler durch Florian Pronold ersetzen und abwarten, ob jemand den Unterschied bemerkt. So oder so: Momentan ist der Dschungel die bayerische SPD des Trash-TV, allerdings mit 28,5 Prozent Marktanteil. Es gibt sogar schon eine Wahlprognose, wer Königin wird: Die von Kollegin Mieth zwangsumarmte Hanka („Berühr-Gate“) schlug sich im Maden-Karussell so tüchtig, dass ihre Krönung zu Hanka I. von Sachsen unumgänglich ist. 

Was war noch? Honey wurde als „Krank Buschmann“ des Urwalds von der tödlichen Männerbronchitis dahingerafft. Loth und Terenzi spielen den ZDF-Klassiker „Ein Verfall für zwei“ nach. Und ab sofort werden Kandidaten rausgeworfen. Dabei erwischt es garantiert nie den Falschen. Larissaaaaa!

Alle Informationen rund um die RTL-Show finden Sie auf unserer Themenseite zum Dschungelcamp 2017.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
„Babylon Berlin“ ist ein Serien-Hit. So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und Stream. Hier finden sie auch den Trailer.
„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
"Adam sucht Eva" 2017: Welche Promis ziehen sich für die hüllenlose Kuppel-Show aus? Diese prominenten Kandidaten hat RTL nun offiziell bestätigt.
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
„The Voice of Germany“ 2017: Darum weint Yvonne Catterfeld in der ersten Folge
Ein emotionaler Start der siebten Staffel von „The Voice of Germany“ 2017. Kandidatin Lara Samira bringt Yvonne Catterfeld zum weinen.
„The Voice of Germany“ 2017: Darum weint Yvonne Catterfeld in der ersten Folge
"Adam sucht Eva" 2017: Die Sendezeiten auf RTL
"Adam sucht Eva" läuft 2017 eine Woche lang auf RTL. Hier finden Sie die Sendezeiten der neuen Folgen sowie die Termine für Start und Finale.
"Adam sucht Eva" 2017: Die Sendezeiten auf RTL

Kommentare