+
Hanka Rackwitz im Dschungelcamp 2017: Wenn Begierde im Spiel ist, sind die Ängste weg.

„Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“

Dschungelcamp 2017: Ex-Kandidatin sieht Hanka „weit voraus“

  • schließen
  • Merja Schubert
    Merja Schubert
    schließen
  • Marcus Giebel
    Marcus Giebel
    schließen

Dungay - Im Dschungelcamp 2017 kämpft Hanka mit ihren Zwangsstörungen. Eine Ex-Kandiatin meint, dass sie dennoch allen anderen weit voraus ist. Zum Live-Ticker.

  • Tag sechs im Dschungelcamp 2017: Alle zwölf Kandidaten sind noch im Rennen.
  • Hanka Rackwitz und Nicole Mieth räumen bei der Dschungelprüfung „Zwickmühle“ alle zwölf Sterne ab.
  • Ab Donnerstag wird der erste Kandidat bzw. die erste Kandidatin aus dem Dschungelcamp rausgewählt. 
  • Für die Prüfung am Mittwoch waren drei Kandidaten gesperrt.
  • Die unauffälligsten Kandidaten sind bisher Thomas Häßler und Nicole Mieth.
  • Am Donnerstag muss Sarah Joelle zur Prüfung antreten.

Alle aktuellen Informationen finden Sie im Dschungelcamp-Ticker zu Tag 15.

16.27 Uhr: Das Dschungelcamp 2017 ist für Hankas Zwangsstörung die perfekte Therapie. Das meint der Münchner Psychiater Dr. Oliver Seemann. Im Video-Interview mit tz.de erklärt er, wie das Dschungelcamp Hanka helfen kann.

13.56 Uhr: Sie holte 2015 den zweiten Platz im Dschungelcamp: Drag-Queen Olivia Jones sieht Hanka beim Dschungelcamp 2017 im Vorteil gegenüber den anderen Kandidaten. Bei stern TV erklärte sie am Mittwochabend auch, warum: „Sie ist sich bewusst, dass sie psychisch krank ist, die anderen nicht. Deshalb ist sie den anderen sehr weit voraus.“

Dass Hanka trotz ihrer Zwangsstörungen und Phobien ins Dschungelcamp gezogen ist, betrachtet ihre Familie inzwischen mit Gelassenheit: "Es ist das passiert, was ich ihr gewünscht hatte. Dass der Dschungel ihr hilft", sagte ihre Schwester Antje König live bei stern TV. Denn: "Wir sehen es ja daran, dass sie - fast aus Versehen - Leute umarmt", so König in der Live-Schalte mit Steffen Hallaschka. Die Entscheidung ihrer Schwester, in den Dschungel zu gehen, habe vor allem einen Grund gehabt: "Hanka wollte zeigen, dass sie auch mit der Erkrankung am Leben teilnehmen kann."

Dass es dabei in der Extremsituation zu Problemen kommt, sei "vorhersehbar gewesen", sagte die Mutter Helga Rackwitz, die ebenfalls live in die Sendung geschaltet war. Aber, so die Mutter: "Hanka verstellt sich nicht. Das kann sie gar nicht."

Auch Professor Dr. Ulrich Voderholzer, mit dem sich auch Hanka Rackwitz ausgetauscht hat, bevor sie ins Dschungelcamp abreiste, betonte im Gespräch mit stern TV, dass man die emotionalen Zusammenbrüche, die im Camp auftreten, nicht zu negativ sehen sollte. Denn, so der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie: "Ein Mensch kann etwas dabei lernen." Der Dschungel sei nicht die reale Welt, "Ich habe es oft erlebt, bei Menschen mit Zwängen, wenn sie mal raus sind aus ihrer Situation, wo sie die ganzen Zwänge haben, dann haben sie erst einmal weniger Zwänge", sagte Voderholzer.

Dschungelcamp 2017: In diesen Situationen hat Hanka keine Probleme mit Berührungen

13.00 Uhr: Hanka und ihre Berührungsängste werfen so manches Rätsel im Dschungelcamp auf: Auch beim rituellen Umarmen der Kandidaten vor der Prüfung am Mittwoch blieb sie außen vor. Allerdings konnte sie sich zuvor von Nicole Mieth umarmen lassen, mit der sie in die Prüfung ging. Auch wenn die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich entsetzt auf die Szene reagierten: Hanka nahm den Körperkontakt erstaunlich gelassen hin. 

Hanka Rackwitz selbst erklärt die Ausnahme bei Nicole folgendermaßen: „Es ist ja Gottseidank in meinem Leben so, dass wenn ein echtes Gefühl kommt, wie Begierde oder Erleichterung, dann ist der Zang ganz kurz besiegt.“

Nicole wirke auf sie auch nicht gefährlich, betont Hanka. „Die kann man schon mal in den Arm nehmen. So ein kleines bisschen.“ Zwar habe sie manchmal durchaus das Bedürfnis nach Umarmungen, aber: „Das Problem ist: Nimmst Du eine, dann wollen alle.“

Aber wie meint Hanka das mit der Begierde? Heißt vermutlich: Beim Sex hat sie keine Angst vor Berührungen. Wie 

Psychologin Elke Eyckmanns, ihres Zeichens Expertin für Zwangsstörungen, im Kölner Express erklärt, können Hankas Ängste beim Sex tatsächlich weggeblasen sein. „So ein Zwang, wie Hanka ihn hat, ist nicht logisch. Das hat oft was mit der jeweiligen Situation zu tun – oder aber mit dem Ort."

Auch die Umarmung Hankas mit Nicole sei - trotz Zwnagsstörung - gut erklärbar: „Die Situation war für sie in dem Moment wahrscheinlich in Ordnung. Sie hatte das für sich im Kopf klar und dann ging das.“

12.45 Uhr: Igitt! RTL hat nun erste Details zur heutigen Dschungelprüfung von Sarah Joelle Jahnel bekanntgegeben. Die Prüfung trägt den vielversprechenden Namen „Dschungel-Schlachthof“. Dort sollen stinkende Fleischabfälle und allerhand lebendes Getier auf die Kandidatin warten. Ralf Herrmann, der für RTL vor Ort in Australien vom Dschungelcamp 2017 berichtet, hat sich die Location bereits angesehen. Er verrät: "Hier sind jede Menge Fleischabfälle und auch lebende Tiere haben wir hier. Teilweise ist es dunkel. Eine absolute Stinke-Hölle.“ Wir dürfen uns heute Abend ab 22.15 Uhr schon auf Sarah Joelles Gesichtsausdruck freuen, wenn sie mit den strengen Gerüchen konfrontiert wird. 

Hankas Grenze im Dschungelcamp 2017: „Ich trinke kein Sperma!“

12.04 Uhr: Für Hanka Rackwitz gibt es im Dschungelcamp 2017 eine Grenze, die sie keinesfalls überschreiten will: „Ich trinke kein Sperma“, verkündete sie in der Sendung am Mittwoch. Damit dürfte es ihr schwer fallen, bei einer Ekel-Menü-Prüfung wieder alle Stren zu holen. Markus Majowski hat da so seine Zweifel: „Und sie trinkt ihn doch“, kommentierte er Hankas Sperma-Boykott. 

11.54 Uhr: Wer fliegt heute als erster aus dem Dschungelcamp 2017? Wir zeigen die Prognosen, für welche Kandidaten das Dschungelcamp bald vorbei sein könnte

9.12 Uhr: Ab heute wird es ernst für die zwölf Kandidaten. Am Donnerstag wird der erste Kandidat bzw. die erste Kandidatin aus dem Dschungelcamp 2017 gewählt. Am Ende der Sendung werden die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich verkünden, wer das Camp verlassen muss. 

Dschungelcamp 2017: So souverän meistert Hanka die Dschungelprüfung 

8.30 Uhr: Bislang fiel sie vor allem durch sonderbares Verhalten, Pipi-Machen im Bach und Weinkrämpfe auf. Am sechsten Tag im Dschungelcamp hat Hanka sich zur Heldin gemausert.  In der Dschungelprüfung „Die Zwickmühle“ holt sie, zusammen mit Nicole Mieth, alle zwölf Sterne! Und das war vor allem Während sich das Flügelrad, in dem die Kandidatinnen befestigt sind, dreht, beantwortete Hanka souverän die Fragen von Moderatorin Sonja Zietlow. Für jede richtige Antwort dürfen die Kandidatinnen einen Stern mit einer Nummer suchen. Übrigens: Der Name „Zwickmühle“ leitete sich daraus ab, dass sich neben den Kandidatinnen auch noch 50.000 Kakerlaken, 20.000 Grillen, 10 Kilo Mehlwürmer und einige Nester grüner Ameisen im Flugrad befinden. Und dementsprechend zwicken. Diese Fragen beantwortet Hanka während der Dschungelprüfung korrekt (während Nicole wie gewohnt still blieb).

  • Wie heißt die Regenbogenhaut des Auges? Iris.
  • Wie viele Silben hat das Wort Dschungelprüfung? Vier.
  • Wie kürzt sich der „Deutsche Aktienindex“ ab? Dax.
  • Auf welchem Kontinent leben die meisten giftigen Tiere? Australien.
  • Welches Gebäude ist der Sitz des Deutschen Bundestags? Reichstag in Berlin.
  • Welche Zahl trägt die schwarze Kugel beim Poolbillard? Acht.
  • Der Valentinstag ist am 14. welchen Monats? Feburau.
  • Als besonders sündig gelten in der Bibel die Städte Sodom und …? Gomorrha.
  • Welches Körperteil kann eine Echse bei Gefahr abwerfen? Schwanz.
  • Die Strecke vom Kreismittelpunkt zur Kreislinie ist der …? Radius.
  • Welches ist das flächenmäßig größte Bundesland Deutschlands? Bayern.
  • Welcher Tanz ist charakteristisch für den Wiener Opernball? Wiener Walzer
Tolle Leistung, Hanka!  „Wie geil!“, freut sich die 48-Jährige. „Es ist großartig, es ist großartig! Nicole, wir haben das super gemacht.“ Nicole: „Mega, Hanka.“

Da zollen auch die Moderatoren Hanka (und Nicole) Respekt. Sonja Zietlow emint: „Wahnsinn, wir sind richtig stolz!“ Daniel Hartwich: „Respekt. Es war, wie ich persönlich finde, eine der härtesten Prüfungen, die wir bisher gemacht haben.“

Mausert sich die bisherige Außenseiterin Hanka, die noch am Vortag im Sprechzimmer in Tränen ausbrach, zur nächsten Dschungel-Königin? Man hat den Eindruck, dass Hanka an den Herausforderungen im Dschungelcamp wächst.

Dschungelcamp 2017: Nicole bleibt auch während der Dschungelprüfung still

23.38 Uhr: Nicole hat sich im Grunde auch bei der Dschungelprüfung schön zurückgehalten. Dieses Video geht ihrem Verhalten auf den Grund.

23.27 Uhr: Hier gibt‘s unsere Zusammenfassung vom sechsten Tag im Dschungel. In den Hauptrollen: Hanka, Nicole (echt!) und Gina-Lisa.

23.22 Uhr: Und in die Prüfung mit dem schönen Namen „Dschungel-Schlachthof“ muss Sarah Joelle. Kader lässt sich die Erleichterung nur ein bisschen anmerken.

23.20 Uhr: Sarah Joelle muss zittern - genauso wie Kader.

23.18 Uhr: Die Entscheidung naht! Ob Kader wieder ran muss?

23.11 Uhr: Damit warten wir nur noch auf die Entscheidung, wer das nächste tierische Peeling bekommt.

23.08 Uhr: Beim Kochen kommt es zum Streit, weil Hanka Reis und Co. länger in der Pfanne lassen will. Doch Sarah Joelle setzt sich durch. Die Rankwitz ist verzweifelt: „Wieso bläst die sich denn so auf?“

23.04 Uhr: Essen fassen heißt es für die Camper. Es gibt Krokodil. Gina-Lisa freut sich: „Das sollte das beste Fleisch sein,was es gibt. Ich habe total Gänsehaut.“ Doch Nicole schneidet sich bei der Zubereitung in den Finger. Hanka bleibt gelassen: „Naja, da machen wir ein Pflaster drauf.“

Hanka braucht ein Bad.

23.01 Uhr: Florian hat mit Hanka nun eine Verbündete gefunden, um über Sarah Joelle zu hetzen. Er schlussfolgert: „Sie weiß genau, wie sie ihren Körper in Szene setzen muss.“ Und Hanka sagt: „Gegen sowas bin ich allergisch - Personen, die so viel Angst haben, irgendwo anzuecken.“ Das kann man ihr dagegen nicht nachsagen.

22.59 Uhr: Bei Stern TV diskutieren Peer Kusmagk und Olivia Jones mit Steffen Hallaschka. Aber jetzt erstmal zurück in den Dschungel.

22.51 Uhr: Heute stehen wieder alle zwölf Kandidaten bereit für die Prüfung. Wen wird es wohl treffen?

22.50 Uhr: Glück im Spiel, Pech mit dem Mikro: Hankas Verständigungshilfe versinkt im Bad. Oha!

Dschungelcamp 2017: Markus lobt Hanka: „Sie überschreitet Grenzen“

22.49 Uhr: Markus ist begeistert: „Ich finde das großartig, weil Hanka auch Grenzen überschreitet.“

22.48 Uhr: Die beiden Damen machen auf Understatement und kündigen fünf Sterne an. Erst nach und nach rücken sie mit der Wahrheit heraus und schreien es heraus: ZWÖLF!“

22.47 Uhr: Die erfolgreichen Prüflinge kommen zurück. „Zwölf Sterne sind so Bombe“, findet Hanka. Und Nicole wiederholt immer wieder ihr Lieblingswort: „Mega, mega, mega!“

22.46 Uhr: Kader und Marc reden ihr gut zu. Doch Gina-Lisa schluchzt: „Ich lasse mir so vieles gefallen, das ist unglaublich. Ich wurde schon geschlagen. Ganz vieles ist mit mir gemacht worden. Und ich sage immer wieder, ok, wir probieren es noch mal.“ Doch der Dschungel scheint ihr geholfen zu haben: „Ich habe schon gedacht, ich hätte mein Lachen verloren, aber der Dschungel hat es mir zurückgegeben.“

22.45 Uhr: Zurück im Camp, wo Gina-Lisa nicht über ihren aktuellen Beziehungsstatus sprechen will. Doch dann öffnet sie sich: „Ich glaube, ich werde immer nie so akzeptiert wie ich bin. Ich denke dann immer, bin ich so verkehrt? Ich habe immer die Falschen.“ Viele hätten es nicht ernst mit ihr gemeint.

22.44 Uhr: Die Freude bei den beiden Damen ist riesig. „Wie geil! Es ist großartig, es ist großartig! Nicole, wir haben das super gemacht“, jubelt Hanka. Daniel lobt: „Es war, wie ich persönlich finde, eine der härtesten Prüfungen, die wir bisher gemacht haben.“

22.43 Uhr: Nach zwei weiteren richtige Antworten ordnen sie den Wiener Walzer dem Wiener Opernball korrekt zu und stauben damit alle zwölf Sterne ab.

22.41 Uhr: Jetzt folgt die Frage nach dem Körperteil, den eine Echse abwerfen kann. Hanka antwortet richtigerweise mit Schwanz. Die Suche nach dem Stern dauert etwas länger, aber dann ist auch Nummer neun in ihrem Besitz.

22.40 Uhr: Jetzt läuft es wieder - und zwar nicht flüssig. Vier weitere Fragen werden richtig beantwortet, so sind acht Sterne gesichert.

Dschungelcamp 2017: Drei falsche Antworten nacheinander

Nicole in der Zwickmühle.

22.39 Uhr: Jetzt kommen drei Patzer nacheinander. Sie wissen nicht, dass Reggae aus Jamaika stammt, Jessica Biehl mit Justin Timberlake verheiratet ist und ein Stopp-Schild acht Ecken hat.

22.38 Uhr: Die Abkürzung des Deutschen Aktien-Index - DAX - und den Kontinent mit den meisten giftigen Tieren - Australien - wissen sie ebenfalls. Damit haben sie schon vier Sterne.

22.37 Uhr: Auch die Anzahl der Silben im Wort Dschungelprüfung - nämlich vier - nennen sie korrekt. Hanka hält clevererweise auch falsche Sterne fest, so dass diese bei der Suche ausgeschlossen werden können.

22.36 Uhr: Die Camper wissen, dass die Regenbogenhaut des Auges Iris heißt. Und sie finden den ersten Stern.

22.35 Uhr: Hanka kann ihre Freude kaum unterdrücken: „Ich hab noch nie so ein beschissenes Karussell gesehen.“Jetzt gesellen sich 50.000 Kakerlaken, 20.000 Grillen, zehn Kilogramm Mehlwürmern und ein paar Nestern voller grüner Ameisen zu den Campern.

22.32 Uhr: Neben den beiden Kandidatinnen werden auch zahlreiche Tiere in den Kästen sein - sowie nummerierte Sterne. In zehn Minuten müssen Hanka und Nicole nach jeder richtigen Antwort einen Stern finden - und zwar in der chronologischen Reihenfolge.

Überraschung: Hanka (v. r.) umarmt Nicole.

22.31 Uhr: Daniel erklärt, dass beide in Kästen auf den Windmühlenflügeln geschnallt werden und während der Rotation Fragen beantworten müssen. Nicole: „Fragen finde ich schlimm.“ Daniel beruhigt sie: „Das wird nicht das Schlimmste sein.“

22.30 Uhr: Die Prüfung hat den Namen Zwickmühle. Hanka interveniert sofort: „Ich will nicht gezwickt werden.“

22.29 Uhr: Auf wem Weg zur Prüfung muss Hanka noch geschwind austreten. Watt mutt, datt mutt!

22.27 Uhr: Zurück zum Zeitpunkt, als die beiden Prüflinge verkündet wurden. Und tatsächlich: Hanka umarmt Nicole. Sie erklärt das so: „Sie ist ein kleines Püppchen, das man gern in den Arm nimmt.“

Dschungelcamp 2017: Florian befürchtet „Vollgas“ von Sarah-Joelle

22.24 Uhr: Florian macht sich Sorgen um Sarah Joelle: „Sie hat heute irgendwie ein stranges Verhalten an den Tag gelegt.“ Im Beisein von Busenfreundin Gina-Lisa flüstert er: „Sie will jetzt Vollgas geben.“ Und zu Kader: „Sie zu, dass du nicht zwischen die Fronten gerätst.“

22.23 Uhr: Marc kündigt an, in den nächsten zwei Jahren hart zu arbeiten: „Ich werde ein Buch schreiben. Es geht um mein Leben.“ Kader reagiert wie wohl nur Kader reagieren kann: „Wer soll das denn lesen?“

22.22 Uhr: Bei der gemeinsamen Nachtwache mit Marc tut sie ihr Bestes, um Marc um den Verstand zu bringen. Nachdem sie sich ausgeheult hat, meint sie: „Du musst nicht reden - entspann dich.“ 

22.21 Uhr: Kader at it‘s best - völlig verpeilt stürzt sie auf dem nächtlichen Weg von ihrem Schlafplatz zum Feuer über einen Rucksack.

22.19 Uhr: Heute dürfen die Zuschauer zum letzten Mal jemanden in die Dschungelprüfung wählen. Ab morgen wird dann rausgewählt.

22.17 Uhr: Hanka kündigt bereits an: „Ich trinke kein Sperma!“ Nein, heute nicht, Hanka, heute nicht!

22.15 Uhr: Endlich geht‘s wieder los. Jippijajey!

22.09 Uhr: Gleich geht es los. Sonja kündigt im Einspieler den „spektakulärsten Tag, den wir je hatten“ an. Also, wir wären soweit.

Dschungelcamp 2017: Hanka umarmt (!!!) Nicole

21.58 Uhr: Wie die Bild schon vorab verrät, bringt Hanka heute Daniel und Sonja zum Staunen, denn sie UMARMT Mitstreiterin Nicole. Hatte sie körperlichen Kontakt bislang nicht immer angelehnt? Ein Wunder ist geschehen!

21.49 Uhr: RTL hat Dschungelcamp-Expertin Susanne Klehn nach ihrer Meinung zu diversen Kandidaten gefragt. Die Moderatorin lobt besonders Motivator Marc: „Ich glaube, dass Kader in der Dschungelprüfung so brilliert hat, das hat auch ein bisschen mit seiner Unterstützung zu tun.“ Von Markus hat sie dagegen keine besonders hohe Meinung: „Er hört ja gar nicht zu, wenn die Leute ihm was erzählen. Hauptsache er ist schön im Bild.“ Ja, so hat eben jeder so seine Lieblinge im Dschungel.

21.30 Uhr: Noch ne Dreiviertelstunde bis zur neuen Folge. Teilt ihr die Vorfreude dieser Herren?

21.20 Uhr: Heute endet die Folge ja schon um 23.15 Uhr - so um den Dreh. Denn danach gibt‘s Stern TVmit Moderator Steffen Hallaschka. Dabei wäre es doch so einfach gewesen, IBES erneut voll auszureizen.

21.14 Uhr: Die Bild war auf Hausbesuch bei Helga Rankwitz - also Hankas Mutter. Und was plaudert die 76-Jährige da aus? „Ich nehme es mit Humor, dass sie jetzt dabei ist. Ich wundere mich aber schon sehr! Sie wollte tatsächlich schon seit Jahren in diese eklige Sendung, trotz ihrer Probleme.“ Mitleid habe sie mit ihrer Tochter nicht, hofft aber: „Vielleicht helfen ihr diese ganzen Prüfungen ja auch. Das wäre der beste Fall. Ich habe ihr vorab gesagt, dass sie dran denken soll, dass ich gemütlich Rotwein trinke, wenn die Kakerlaken über sie laufen.“ Na dann: Prost!

21.05 Uhr: Die Kollegen von N-Joy haben mal verglichen und meinen: Dschungelcamp ist wie Game of Thrones. Da tut jemand der HBO-Serie aber doch ein bisschen Unrecht.

20.58 Uhr: Markus hat im Camp vor allem durch die Streikandrohung wegen der Klamotten-Frage und seiner Therapie-Stunden für die Frauen auf sich aufmerksam gemacht. Der als Gute-Laune-Onkel bekannt gewordene Comedian hat aber auch eine dunkle Vergangenheit, wie uns dieses Video zeigt.

Dschungelcamp 2017: Hanka und Nicole bekommen tierische Gesellschaft

20.40 Uhr: Hanka und Nicole müssen heute in die „Zwickmühle“. Sie sind aber nicht allein - als Begleitung bekommen die beiden Damen 80.000 Tierchen an die Seite.

20.07 Uhr: Ja, so eine Nachtwache ist nicht jederfraus Sache. Kader hat sich jedenfalls vorgenommen: „Ich werde dafür sorgen, dass man diese Wache abschafft.“  Dabei ist das Wachbleiben nicht einmal ihr größtes Problem: „Ich habe Halsschmerzen. Mein Bett ist unbequem. Diese Kerze stört mich.“ Na dann: Viel Spaß bei der gemeinsamen Wache, Marc!

19.24 Uhr: Auch der Dschungel hat seine dunklen Geheimnisse. In seiner täglichen Kolumne deckt Jörg Heinrich gleich drei Fälle für „Aktenzeichen XY“ auf.

18.41 Uhr: Hier gibt es schonmal eine kleine Vorschau auf die heutige Sendung. Im Mittelpunkt: Kader Loth.

17.54 Uhr: Gina-Lisa erfreut die Mit-Camper mit ihrer sexy Rückengymnastik. Dank RTL lernen auch wir nun, wie man einen Katzenbuckel oder einen Pferderücken vollführt. Jens und Co. bekommen beinahe Schnappatmung. „Lass das mal lieber. Wir sind alle stark unterzuckert, wir wollen in Ruhe zu Hause ankommen“, bittet der gelernte Auswanderer.

17.05 Uhr: Von Honey gibt es im Camp viel zu sehen - eigentlich mehr, als wir uns wünschen. Sein Begleiter Nico Schwanz zeigt nun alles.

+++ Im Dschungelcamp setzen die ersten Entzugserscheinungen ein. Kader Loth leidet unter einer ganz Bestimmten:  „Ich bin sexuell total auf Entzug“, klagt das Model. Doch die 44-Jährige weiß sich offenbar zu helfen: „Wir haben zwei gesunde Hände, es gibt hier eine Toilette.“ Was genau das bedeutet? Darüber darf sich jeder selbst Gedanken machen. 

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Die Ticker zum Nachlesen

Dschungelcamp 2017: Finale im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 15 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 14 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 13 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 12 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 11 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 10 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 9 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 8 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 7 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 5 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 4 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 3 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 2 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 1 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Die wichtigsten Informationen im Überblick

Seit Freitag, dem 13. Januar, tummeln sich zwölf mehr oder weniger Prominente im Dschungelcamp 2017. Dabei kassieren die Kandidaten unterschiedlich hohe Gagen. Wir sagen Ihnen, wie die Sendetermine der Show sind und verraten außerdem, wo sich das Dschungelcamp 2017 befindet. Alle Neuigkeiten, Bilder und Infos finden Sie auf unserer Themenseite zum Dschungelcamp 2017.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Für Heinrich Röhrl (68) haben sich die jahrelangen Bemühungen wirklich gelohnt. Nach der  Sendung ging er mit 125.000 Euro heim - und einem Rekord. 
Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Promi Big Brother steuert auf das Finale hin. Die Zahl der mehr oder minder bekannte Stars im Container schrumpft. Es wird spannend. Wer bei der aktuellen Staffel dabei …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
So eine Panne gab es noch nie bei „Promi Big Brother“: Niemand musste am Sonntagabend das Haus verlassen! Was war in der Live-Show passiert?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik

Kommentare