1 von 17
Joey Heindle (l.) und Olivia Jones dürfen heute auf „Geburtstags-Schatzsuche“ gehen. Nach einem beschwerlichen Weg durch den Dschungel finden sie eine durchsichtige Schatzkiste. Darin befindet sich ein Geburtstagskuchen für Claudelle und folgende Nachricht: „Macht Claudelle eine Freude und bringt ihr den Kuchen.“
2 von 17
Das Problem ist nur, dass der Kuchenteller mit der süßen Geburtstagsüberraschung auf vier unbefestigten Füßen steht. Und darunter wimmelt es von Kakerlaken, Mehlwürmern und Grillen.
3 von 17
Joey und Olivia müssen die Schatztruhe also beim Tragen vorsichtig ausbalancieren, damit der Kuchenteller samt Geburtstagskuchen nicht zwischen den widerlichen Tieren landet.
4 von 17
Olivia haben es mit der Schatztruhe und Claudelles Geburtagskuchen ins Camp geschafft. Der Kuchen ist nur in kakerlaken gefallen.
5 von 17
Geburtstagskind Claudelle Deckert freut sich über ihre Geburtstagstorte die ihr Joey Heindle und Olivia von der Schatzsuche mitgebracht haben.
6 von 17
Joey und Olivia haben es mit der Schatztruhe und Claudelles Geburtagskuchen ins Camp geschafft.
7 von 17
Die Torte und das "Happy Birthday To You" der Campbewohner rühren das Geburtstagskind Claudelle Deckert zu Tränen.
8 von 17
Trotz des bewegten Vorlebens der Torte lassen es sich Geburtstagskind Claudelle Deckert (l.) und Fiona Erdmann schmecken. Olivia Jones (r.) verzichtet: "Mir ist schlecht, ich trinke einen Geburtstagstee und esse nachher Reis und Bohnen.

Igitt! Claudelles Geburtstagskuchen fällt in Kakerlaken

Canberra -Igitt! Claudelles Geburtstagskuchen fällt in Kakerlaken

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Die Stars, Auftritte und Preisträger des Echo 2017
Berlin - Udo Lindenberg, Beth Ditto, Linkin Park und andere rockten die Bühne des Echo 2017. Die Hauptrolle spielten natürlich die ausgezeichneten Künstler und Bands. …
Bilder: Die Stars, Auftritte und Preisträger des Echo 2017
Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“
Kein Smartphone, keine Bett und keine Kleidung. 30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer auf alles was sie haben. Mit dabei ist auch eine WG.
Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Kommentare