+
Dschungelcamp-Bewohnerin Larissa aus Österreich macht sich mit ihrer Art wenig Freunde.

"Zusätzliche Belastung"

Das hält Österreich von Dschungelcamp-Larissa

München - Österreicherin Larissa Marolt erhitzt nicht nur die Gemüter ihrer Dschungelcamp-Kollegen, auch in ihrer Heimat füllen ihre Ausraster die Schlagzeilen der Medien.

"Zusätzliche Belastung", "Larissa ist eine zusätzliche Dschungelprüfung" oder "Larissa hat zwei Gesichter", das sind nur einige Titel die österreichische Medien für die Kärntner-Dschungelcampbewohnerin gefunden haben.

Einen Querschnitt durch österreichische Medien gibts hier.

Das hält Österreich von Larissa

sl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
RTL zeigt „Das Sommerhaus der Stars“ 2017. Hier erfahren Sie, wer nach der ersten Folge schon raus ist und wer noch dabei ist.
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Bei Promi Big Brother: Sarah Knappik offenbart Familien-Drama
Bei Promi Big Brother legt Sarah Knappik einen emotionalen Auftritt nach dem anderen hin. Doch hinter den dicken Tränen steckt eine traurige Geschichte.
Bei Promi Big Brother: Sarah Knappik offenbart Familien-Drama
Game of Thrones: Wegen zu frühem Stream wurden diese Personen festgenommen
Pannen und Pleiten rund „Game of Thrones“ - erst werden in Indien vier IT-Leute festgenommen, die absichtlich eine Folge zu früh ins Netz stellten, dann folgte HBO …
Game of Thrones: Wegen zu frühem Stream wurden diese Personen festgenommen
Sommerhaus der Stars: Wer ist eigentlich Ennesto Monté?
Im Sommerhaus der Stars verbringen gerade „Promi“-Paare ihre Ferien, stets begleitet von den RTL-Kameras. Einer ist Ennesto Monté, On-Off-, inzwischen aber wohl …
Sommerhaus der Stars: Wer ist eigentlich Ennesto Monté?

Kommentare