„Für die Zukunft weiß ich...“

Harte Abrechnung auf Rückflug aus RTL-Dschungelcamp - Promi macht reinen Tisch

  • schließen

Obwohl das RTL-Dschungelcamp schon vorbei ist, ärgert sich Kandidatin Danni Büchner noch immer. Nun zieht sie drastische Konsequenzen. 

  • Danni Büchner polarisierte im RTL-Dschungelcamp*. 
  • Nach ihrem Auszug wurde die 41-Jährige mit unschönen Szenen konfrontiert. 
  • Nun rechnet die Auswanderin ab. 

Sydney - Danni Büchner hatte es wahrlich nicht leicht im RTL-Dschungelcamp. So sieht die Kandidatin nachwirkend das Leben im australischen Dschungel zumindest selbst. Die 41-Jährige nörgelte ordentlich, ganz zum Unmut ihrer Kontrahenten. Auf ihrem Rückflug nach Deutschland macht sich die Kult-Auswanderin dann Luft. Und zieht dabei drastische Konsequenzen. 

Dschungelcamp 2020: Danni Büchner rechnet eiskalt ab 

Es dürfte vor allem ihre negative Art gewesen sein, die bei vielen TV-Zuschauern und Kandidaten der aktuellen Staffel „Ich bin ein Star holt mich hier raus“ für Frust gesorgt haben dürfte. Und so kam es, wie es kommen musste: Danni Büchner wurde Tag für Tag für die tägliche Dschungelprüfung ausgewählt. Die magere Ausbeute sorgte dann erneut für Krach, schließlich hatten ihre Mitcamper ordentlich Hunger. Von den anschließenden Lästerattacken wurde die Mallorca-Auswanderin erst nach ihrem Rauswurf informiert. 

Auf ihrem Heimweg macht sich Danni Büchner dann auch prompt Luft. In einer kurzen Instagram-Story informiert die Auswanderin ihre Fans, dass sie mittlerweile über die Lästerattacken Bescheid wisse. „Für die Zukunft weiß ich, dass diese Menschen gar keine Rolle mehr in meinem Leben spielen“, erklärt Danni Büchner zunächst. Und gegenüber RTL: "Ich habe Kinder zuhause, das finde ich echt ein bisschen unfair". Dann zieht die Auswanderin sogar drastische Konsequenzen. 

Dschungelcamp: RTL-Teilnehmerin Danni Büchner knallhart 

„Der eine oder andere fliegt dann auch hier aus der Liste raus“, erklärt die Dschungelcamp-Teilnehmerin. Ob die 41-Jährige damit jedoch pöbelnde Fans auf ihrem Instagram-Account oder andere Promis des TV-Formats meint, ist nicht bekannt. Oder rechnet Danni Büchner hierbei auch mit ihrer Tante* ab? Schließlich plauderte die Bordell-Betreiberin bereits im Vorfeld private Details aus. 

„Das kann man alles machen, ich bin nicht ´Everybody´s Darling´. Nur eine Sache habt ihr dabei vergessen: Ich hatte zu Hause Kinder sitzen und ja, das finde ich immer bisschen unfair“, poltert Danni Büchner in der kurzen Instagram-Story weiter. 

Danni Büchner selbst präsentierte sich* während der Zeit in Australien selbst nicht immer von ihrer besten Seite. Ein Spruch dürfte sie viele Zuschauer-Stimmen gekostet haben. Beim großen Wiedersehen mit den Kandidaten verteidigte sich die 41-Jährige dann erneut.* Ihre Gage dürfte die Auswanderin über das Erlebte jedoch hinwegtrösten.*

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Rubriklistenbild: © TVNOW 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

GNTM 2020: Lijana postet auf Instagram Seltsames - hat sie etwa Geldsorgen?
Lijana wendet sich auf Instagram mehrmals mit ernsten Worten an ihre Fans und Follower. Was steckt dahinter? Hat die GNTM-Teilnehmerin etwa Geldsorgen?
GNTM 2020: Lijana postet auf Instagram Seltsames - hat sie etwa Geldsorgen?
„The Masked Singer“: Vorläufiges Corona-Aus - Was zeigt ProSieben am heutigen Dienstag?
Die ProSieben-Show „The Masked Singer“ pausiert für zwei Wochen wegen Corona-Fällen im Team. Doch was zeigt der TV-Sender diesen Dienstag zur Prime-Time?
„The Masked Singer“: Vorläufiges Corona-Aus - Was zeigt ProSieben am heutigen Dienstag?
„Afghanistan“ (Arte) – Der vierzigjährige Krieg hat tiefe Wunden hinterlassen
Die vierteilige Dokumentationsreihe „Afghanistan. Das verwundete Land“ zeichnet das Leiden des Landes infolge der Einmischung von Großmächten nach.
„Afghanistan“ (Arte) – Der vierzigjährige Krieg hat tiefe Wunden hinterlassen
GNTM-Finale 2020 in der Corona-Krise: Diese zwei Szenarien sind möglich
ProSieben kehrt beim GNTM-Finale der 15. Staffel wieder zu den Wurzeln der Show zurück. Grund ist das Coronavirus.
GNTM-Finale 2020 in der Corona-Krise: Diese zwei Szenarien sind möglich

Kommentare