+
Dieter Bohlen will sich bei den Kindern mit seinen fiesen Sprüchen zurückhalten.

DSDS Kids: So kinderreich ist die Jury um Bohlen

Köln - Dieter Bohlen castet wieder - diesmal jedoch die ganz kleinen Talente. Jetzt wurde bekannt, wer in der Jury von "DSDS Kids" sitzt. Und der Pop-Titan gibt sich auf einmal ganz zahm.

Neue Show und neue Töne bei RTL: Am 5. Mai (20.15 Uhr) startet der Kölner Privatsender die Kinder-Castingshow “DSDS Kids“ für den Nachwuchs bis 14 Jahre, wie RTL am Donnerstag mitteilte. In der Jury des auf vier Sendungen angelegten Gesangswettbewerbs sitzen “Deutschland sucht den Superstar“-Chefjuror Dieter Bohlen (58), Modeunternehmerin Dana Schweiger (44) und Moderatorin Michelle Hunziker (35), die früher bereits durch “DSDS“ führte. Und diese Jury hat noch eine Besonderheit: "Michelle, Dana und ich haben insgesamt 10 eigene Kinder, welche Jury hat das schon?! Insofern denke ich, dass wir so bestens qualifiziert und vorbereitet sind für DSDS Kids“, freut sich der Pop-Titan.

Bohlen, sonst für seine rauen Umgangstöne bekannt, gibt sich vor dem Start betont milde: “Wir möchten den kleinen Künstlern und ihren Eltern tolle Momente schenken, die sie in ihrem ganzen Leben nie vergessen werden“, kündigte er laut RTL an. “'DSDS Kids' soll einfach hammermäßig Spaß machen - den Kindern und Eltern genauso wie den Zuschauern und natürlich auch mir. Natürlich wird ein Poptitan das Ohr mal zudrücken, wenn der ein oder andere Ton nicht gestimmt hat.“

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

Es werde in erster Linie nicht um knallharte Leistung gehen, sondern die Sendung sei ein Familienprogramm, das alle unterhalte und die großen Talente der kleinen Kinder aufdecke, so Bohlen. Laut Pressebericht werden auch keine Castings ausgestrahlt - stattdessen kommen vier Primetime-Shows in das Fernsehprogramm. In den ersten drei Sendungen treten jeweils zehn Kinder auf, die sich für das Finale qualifizieren sollen. Bei den Shows handelt es sich laut RTL um Aufzeichnungen, das TV-Publikum soll aber dennoch während der Ausstrahlung abstimmen.

Rund 20 000 Kinder haben sich bereits nach RTL-Angaben für die Show beworben. Die Anmeldungen laufen noch bis zum 31. März. Der Gewinner der Show darf sich auf ein Ausbildungs-Stipendium sowie ein Preisgeld freuen. Mit diesem kann er seinen Mitschülern einen Wunsch erfüllen.

dpa/msa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Horst Lichter sorgt mit seiner Trödel-Show „Bares für Rares“ täglich für hohe Einschaltquoten. Da stellt sich die Frage: Ist da alles echt oder ist einiges an der Show …
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
„The Voice“: Ein Franke vertritt Bayern im Finale
Der 17-jährige Benedikt Köstler aus Burgthann bei Nürnberg vertritt Bayern beim Finale von „The Voice of Germany“. Allein unter Frauen ist er der einzige männliche …
„The Voice“: Ein Franke vertritt Bayern im Finale
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
In der neuen Staffel von DSDS reisen Jury und Nachwuchssänger nach Südafrika. Nicht nur gesanglich eine große Herausforderung.
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und ein …
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  

Kommentare