+
Ein verletzter Jugendlicher wird nach der Panik abtransportiert

DSDS-Massenpanik: Doch keine Knochenbrüche

Oberhausen - 60 Kinder und Jugendliche wurden am Wochenende bei der außer Kontrolle geratenen Autogrammstunde der Kandidaten von "Deutschland sucht den Superstar" verletzt. Wie es um sie steht:

Lesen Sie dazu auch:

"DSDS": Wer ist schuld an der Massenpanik?

Bei einer Massenhysterie mit 60 Verletzten bei einer DSDS-Autogrammstunde am Sonntag in Oberhausen hat es entgegen ersten Berichten anscheinend doch keine Knochenbrüche gegeben. “Frakturen haben sich bislang nicht bestätigt“, berichtete eine Polizeisprecherin am Dienstag über erste Ergebnisse der medizinischen Untersuchungen. Insgesamt 28 Menschen - meist Jugendliche und Kinder - waren nach der außer Kontrolle geratenen Autogrammstunde unter anderem mit Zusammenbrüchen oder Prellungen im Krankenhaus behandelt worden.

Massenpanik bei DSDS-Autogrammstunde: 60 Verletzte

Massenpanik bei DSDS-Autogrammstunde: 60 Verletzte

Die Staatsanwaltschaft prüfe derzeit noch die Einleitung von Ermittlungen, hieß es. Zu der Autogrammstunde mit Kandidaten der RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar“ waren an die 20 000 Menschen gekommen - maximal 5000 hatten die Veranstalter erwartet. Als die Autogrammstunde wegen Überfüllung abgebrochen und die Türen des Einkaufszentrums Centro geschlossen wurden, drückte die davor wartende Menge nach. Es gab vor den Türen ein Gedränge und Massenhysterie.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Ab Sonntag darf vor dem Fernseher wieder gekuschelt, geschmachtet und geträumt werden – das ZDF eröffnet mit einer neuen Rosamunde-Pilcher-Verfilmung seine …
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Kommentare