+
Die DSDS-Jury

DSDS-Recall: Über die Hälfte durfte nicht mal singen!

Köln - Nicht nur Millionen TV-Zuschauer wunderten sich, sondern auch die "DSDS"-Teilnehmer: Die Jury ließ 135 Kandidaten zum Recall antanzen - und schickte mehr als die Hälfte einfach wieder heim, ohne sie singen zu lassen.

In Reih und Glied aufgestellt standen 135 Recall-Kandidaten vor der "Deutschland sucht den Superstar"-Jury. Dann die Schock-Nachricht: 75 mussten sofort wieder gehen. Sie durften nicht mal singen!

Die Macher und die Jury der Sendung hatten sich offenbar nach der Casting-Phase hinter verschlossenen Türen auf die 60 hoffnungsvollsten Kandidaten geeinigt.

Dieter Bohlens beste Sprüche

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

"Wir alle sind total überrascht und haben das nicht gewartet", sagte danach eine der ausgeschiedenenen Nachwuchssängerinnen. Eine andere wurde noch deutlicher: "60 Stück sind weitergekommen - ohne zu singen! Das ist gemein, so was!", sagte sie unter Tränen. Ob es noch drastischere Reaktionen gab, die RTL einfach nicht zeigte? Darüber kann nur spekuliert werden.

Warum ließ RTL 120 Kandidaten voller Optimismus anreisen und zerstörte die Hoffnungen von 60, ohne ihnen eine Chance zu geben? Das fragen sich auch viele Fans. In einem Forum schreibt einer: "Totaler Quatsch, was die da machen! Lassen 60 Leute weiter, ohne dass sie auch nur eine Zeile gesungen haben. Fairness olé."

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos von Lady Gaga, P!nk, Katy Perry & Co.

Nackte Haut bei Popstars

Gegenüber Bild.de bemühte sich RTL um eine Erklärung. Ein Sprecher: "Jeder Kandidat, der beim Casting den gelben Zettel für den Recall bekommt, hat in dem Moment seines Casting-Auftritts die Jury überzeugt. Nach allen Castings hat die Jury noch einmal alle 135 Recall-Kandidaten miteinander verglichen und sich dann im direkten Vergleich für die Besten entschieden."

Zu diesen "Besten" zählte übrigens auch der umstrittene Menderes Bagci ...

al.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Bachelorette 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Diese Kandidaten bei „Die Bachelorette“ 2018 haben eine Rose bekommen. Hier finden Sie den Überblick: Wer ist schon raus? Und wer ist noch dabei? Der aktuelle Stand nach …
Die Bachelorette 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Bachelorette 2018: So lief die erste Folge und das haben wir über Nadine Klein gelernt
„Die Bachelorette 2018“ hat begonnen - Nadine Klein begegnete zum ersten Mal den 20 Kandidaten, die ihr Herz erobern wollen. So lief die erste Folge ab.
Bachelorette 2018: So lief die erste Folge und das haben wir über Nadine Klein gelernt
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018
Nadine Klein ist die Bachelorette 2018: Das RTL-Format geht in eine weitere Runde. Dieses Mal ist eine ehemalige Bachelor-Kandidatin die Junggesellin.
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018
Die Bachelorette 2018: Das sind die Kandidaten
20 Männer wollen die Bachelorette 2018 erobern. Wir zeigen alle Kandidaten im Überblick. Eine Leidenschaft teilen alle.
Die Bachelorette 2018: Das sind die Kandidaten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.