Dieter Bohlen stellte nun klar, wie die Castings bei DSDS in Zukunft ablaufen werden.
+
Dieter Bohlen stellte nun klar, wie die Castings bei DSDS in Zukunft ablaufen werden.

Chef-Juror spricht Klartext

DSDS wegen Corona mit krasser Änderung? Dieter Bohlen berichtet „die Wahrheit über die Castings bei DSDS“

RTL hat Änderungen bei den Castings von DSDS angekündigt. Das sorgte für Verwirrung bei den Fans. Dieter Bohlen stellte nun klar, wie es weitergeht.

  • Die Corona-Krise sorgt auch bei großen TV-Shows für Veränderungen.
  • RTL kündigte eine Umstellung bei DSDS* an.
  • Chef-Juror Dieter Bohlen sah sich anschließend zu einer Richtigstellung gezwungen.

München - Die Corona*-Krise hat auch das Show-Business hart getroffen. Künstler und Musiker konnten etwa nicht auftreten und mussten reihenweise ihre bereits ausverkauften Konzerte und Tourneen absagen oder verschieben. Und auch das Fernsehen ist arg gebeutelt von der Corona-Krise und den Schutz-Maßnahmen, die wegen der Pandemie getroffen wurden. 

DSDS-Casting-Änderungen wegen Corona - Ankündigung sorgt für Verwirrung

So müssen die großen TV-Unterhaltungs-Shows wie der „ZDF Fernsehgarten“ derzeit ohne Publikum auskommen. Selbst Florian Silbereisen musste Sendungen verschieben und zuletzt seine „Schlagerlovestory“ inklusive der Hochzeit von Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack ohne Studio-Publikum produzieren. Ob das Dschungelcamp überhaupt stattfinden kann, ist unterdessen nicht sicher.*

Und auch die RTL-Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ zieht Konsequenzen. Allerdings gab es über die Meldung darüber offenbar reichlich Verwirrung, weshalb sich jetzt sogar Chef-Juror* Dieter Bohlen zu einer Richtigstellung gezwungen sah.

RTL hatte berichtet, dass in Zukunft die Vor-Castings bei DSDS in „e-Castings“ umgewandelt werden, diese also online stattfinden. Deshalb hatten offenbar viele Fans die Befürchtung, dass die beliebten Casting-Sendungen zu Beginn jeder Staffel so nicht mehr stattfinden werden.

DSDS: Casting-Änderungen wegen Corona - Bohlen stellt einiges richtig

Darauf reagierte nun Pop-Titan Bohlen in einer Instagram*-Botschaft an seine Follower und die DSDS-Fans. Zu seinem Video schrieb er die vielsagende Zeile: „Die Wahrheit über die Castings bei DSDS“.

„Leute, ich muss da mal kurz was richtigstellen“, beginnt Bohlen und erklärt dann worum es in seinem Video gehen wird: „Viele glauben ja, dass es diese Castings nicht mehr gibt“ und, dass das alles auf Online umgestellt sei.

Bohlen stellt dagegen klar: „Natürlich, diese Vor-Castings, also die Castings ohne Jury, bei denen man sich vorstellen kann: Auch die gibt es noch weiter! Aber: Ihr könnt euch dieses Mal auch über Videos bewerben.“

Falls es immer noch nicht ganz klar ist - Bohlen erklärt weiter in gewohnt guter Laune: „Die richtigen Castings mit Jury, also mit mir zum Beispiel, die gibt es natürlich weiter“, so der Juror und meint bezüglich der Verwirrung: „Das ist irgendwie so ein bisschen komisch rübergekommen“.

Zusammenfassend meint Bohlen: „Jetzt wisst ihr es auf jeden Fall: Die Castings von DSDS werden so bleiben wie sie immer waren“.

Das bestätigt auch eine Sprecherin von RTL gegenüber dem Medienmagazin DWDL: „Die eCastings ersetzen - Corona-bedingt - die traditionellen Vor-Castings, die nie im TV zu sehen waren.“ Doch nicht nur DSDS wird stark beeinflusst durch Corona. Es könnte demnach sogar sein, dass das „Dschungelcamp“ 2021 nicht in Australien stattfinden kann.*

Auf Instagram ist jetzt auch ein neues Video von Bohlen* aufgetaucht. Und die Fans sind begeistert.

Unterdessen sprach eine DSDS-Kandidatin offen über Dieter Bohlen und erklärte, wie der Juror ohne Kameras ist.*

rjs

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf der Realitystars (RTL2): Mega-Zoff zwischen Georgina und Sandy - diese Promis sind raus
Zwischen Sandy Fähse und Georgina Fleur kommt es in der RTL2-Show „Kampf der Realitystars“ zum üblem Streit. Reicht es den anderen Kandidaten jetzt und sie kicken sie …
Kampf der Realitystars (RTL2): Mega-Zoff zwischen Georgina und Sandy - diese Promis sind raus
Markus Lanz – ZDF-Talkshow endlich zurück aus Sommerpause: Experten, Politiker, Promis und spannende Themen die Deutschland wachrütteln
Comeback – Markus Lanz ist seit Dienstagnacht, 11. August 2020 zurück aus der Sommerpause: Der TV-Talkmaster, Journalist und Mensch schnackt ab sofort wieder dienstags, …
Markus Lanz – ZDF-Talkshow endlich zurück aus Sommerpause: Experten, Politiker, Promis und spannende Themen die Deutschland wachrütteln
Jury-Hammer bei DSDS: Schlagerstar aus NRW als Juror neben Dieter Bohlen bestätigt
Mega-Überraschung bei DSDS (RTL): Neben Dieter Bohlen und Mike Singer wird wieder ein Schlager-Star in der Jury sitzen. Dieser ist inzwischen Kult.
Jury-Hammer bei DSDS: Schlagerstar aus NRW als Juror neben Dieter Bohlen bestätigt
Dieter Bohlen (RTL): DSDS-Sieger verlässt Superstar-Jury - Hoffnung auf Rückkehr von Pietro Lombardi
Pietro Lombardi fliegt aus der DSDS-Jury. Der „Deutschland sucht den Superstar“-Sieger wird nicht in der RTL-Jury von Dieter Bohlen sitzen. Doch der Sänger lässt ein …
Dieter Bohlen (RTL): DSDS-Sieger verlässt Superstar-Jury - Hoffnung auf Rückkehr von Pietro Lombardi

Kommentare