+

Auf Mallorca

"DSDS"-Sieg: Superstar Aneta dreht erstes Video

Geretsried - Erst am Samstag hat die 25-jährige Aneta Sablik die Casting-Show "DSDS" gewonnen. Jetzt steht sie schon in Mallorca und dreht dort ihr erstes Video.

Ihr erster Hit heißt "The One". Die Blondine mit den langen Beinen wurde beim Dreh auf der Balearen-Insel von vier jungen Burschen unterstützt. Sie trug dabei einen knappen goldenen Rock und rockte vor der Kamera. Der Erfolg kam auch gleich mit: Das Lied ist weit oben in den Charts eingestiegen und soll am Dienstag auch in ihrem Heimatland Polen veröffentlicht werden.

Wie bild.de berichtet, sagte die 25-Jährige: „Ich will einfach versuchen, das Beste aus dem Sieg zu machen. Und wenn es funktioniert, werde ich meine Ziele höher und höher setzen.“ Kommenden Freitag steht auch gleich ihr erster Live-Auftritt auf ihrem knallvollen Terminkalender: Sie singt bei "Let's Dance".

Vergangenes Wochenende hat die Blondine die Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen.

pak

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nächster Dschungelcamp-Kandidat? Kennen Sie noch Alex Jolig?
Alex Jolig zieht als Kandidat ins Dschungelcamp 2018. Wer? Sie kennen den Ex von Jenny Elvers vermutlich aus einer Reality-TV-Show.
Nächster Dschungelcamp-Kandidat? Kennen Sie noch Alex Jolig?
„Hubert und Staller“: Ende des Wolfratshauser Polizistenduos
Seit 100 Folgen ermitteln „Hubert und Staller“ in Wolfratshausen. Nun naht das Ende des oberbayerischen Polizistenduos.
„Hubert und Staller“: Ende des Wolfratshauser Polizistenduos
Mini-Fliege nach Münsteraner „Tatort“-Rolle benannt
Nach der kleinen Pathologie-Assistentin Alberich des Münster „Tatort“-Professors Boerne wurde jetzt eine Mini-Fliegenart benannt.
Mini-Fliege nach Münsteraner „Tatort“-Rolle benannt
„Adam sucht Eva“: Bastian Yotta und Natalia Osada ziehen zusammen
Finale bei „Adam sucht Eva“ 2017: Bastian Yotta und Natalia Osada wurden ein Paar. Mittlerweile sind sie in L.A. zusammengezogen.
„Adam sucht Eva“: Bastian Yotta und Natalia Osada ziehen zusammen

Kommentare