Nur noch verschlüsselt fernsehen?

Umstellung auf DVB-T2: Kein ORF mehr in Bayern?

Wien/München - In Österreich wurden am Mittwoch und Donnerstag die Sender ORF eins und zwei auf DVB-T2 umgestellt. Vorher machten sich die deutschen Zuschauer Sorgen: Werden sie noch ORF schauen können?

In Deutschland war es bereits am 29. März so weit. Da löste DVB-T2 das klassische Antennenfernsehen DVB-T ab. Fernsehen kann man ab jetzt nur noch über einen speziellen Receiver oder mit dem Smart TV. Ab Herbst 2017 gibt es Fernsehen auch in Österreich nur noch im DVB-T2-Standard. Schon diese Woche, am 19. April 2017, wurde das bisherige DVB-T-Signal in der Steiermark abgeschaltet, am 20. April in Oberösterreich und Salzburg. 

Deutsche Fans des österreichischen Senders mit Sitz in Wien waren vor der Umstellung beunruhigt. Denn: Laut einem Bericht der SZ kündigte der Sender im vergangenen Herbst an, seine Programme ab diesem Zeitpunkt nur noch verschlüsselt zu senden. Damit hätten Zuschauer in den bayerischen Grenzregionen das österreichische Angebot nicht mehr nutzen können.

ORF weiter in Bayern empfangbar? Das sagt der Sprecher

Doch nun die Entwarnung: Nur das HD-Angebot des ORF ist von der Verschlüsslung betroffen. Ein Sprecher des ORF bestätigte gegenüber der PNP: “ORF eins und zwei können auch nach der Umstellung mit den in Deutschland erhältlichen DVB-T2-Geräten im grenznahen Gebiet empfangen werden.“ 

Zwar ist die Bildqualität etwas niedriger als beim High-Definition-Angebot, jedoch haben die ORF-Fans nun Gewissheit: Sie können sich auch weiterhin am vielseitigen Programm des Senders erfreuen. Eventuell müssen die deutschen Zuschauer nach der DVB-T2-Umstellung in Österreich jedoch noch einmal einen Sendersuchlauf durchführen, um ORF eins und zwei zu empfangen.

jo

Rubriklistenbild: © Pixabay

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Pünktlich zum elften Staffelfinale von „Schwiegertochter gesucht“ hat sich Kult-Single Beate mit Moderatorin Vera getroffen, um über Männer zu reden. Das endet in einer …
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Horst Lichter sorgt mit seiner Trödel-Show „Bares für Rares“ täglich für hohe Einschaltquoten. Da stellt sich die Frage: Ist da alles echt oder ist einiges an der Show …
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Wie „Stranger Things“? Das denkt Amerika über erste deutsche Netflix-Serie „Dark“
Netflix hat am 1. Dezember seine erste deutsche Serie hochgeladen: „Dark“. Manches erinnert an die gefeierte amerikanische Netflix-Serie „Stranger Things“. Was schreiben …
Wie „Stranger Things“? Das denkt Amerika über erste deutsche Netflix-Serie „Dark“
8 Netflix-Serien fürs Binge Watching an Weihnachten
Netflix, manchmal übertriffst du dich selbst. Du hast TV-Serien entwickelt, die wir an einem Stück sehen wollen - so angefixt sind wir. Liebe User, starten Sie eine …
8 Netflix-Serien fürs Binge Watching an Weihnachten

Kommentare