Flugzeug bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote

Flugzeug bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote
+
Frank Elstner.

Elstner drückt bei "Wetten, dass..?" die Daumen

Freiburg - Der „Wetten, dass..?“-Erfinder Frank Elstner (70) wird beim Neustart der Sendung vor Ort die Daumen drücken.

 „Ich werde in der ersten Reihe sitzen und mich als Talisman anbieten“, sagte Elstner der Nachrichtenagentur dpa in Freiburg. „Ich freue mich, dass ich hautnah dabei sein darf. Ich denke, es wird spannend und sehr bewegend.“ Markus Lanz (43) passe als neuer Moderator gut zu der ZDF-Unterhaltungsshow. Er sei genau der richtige Mann für die Sendung, verkörpere die neue Generation. „Er wird auch der Versuchung widerstehen, sich zum alleinigen Ereignis zu machen.“ Elstner hat die Fernsehshow erfunden und 39 Folgen lang von Februar 1981 bis April 1987 moderiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück
Sandra Maischberger wollte in der letzten Talk-Sendung des Jahres eine politische Bilanz ziehen. Für den Aufreger des Abends sorgt aber eine Schauspielerin.
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück
Wann kommen die Griswolds an Weihnachten 2017 im TV?
Wann sind die Griswolds an Weihnachten 2017 im TV und im Live-Stream zu sehen? Hier erfahren Sie die Sendetermine von „Schöne Bescherung“ zum Fest.
Wann kommen die Griswolds an Weihnachten 2017 im TV?
Dschungelcamp 2018: Termin für Start und Sendetermine stehen fest
Dschungelcamp 2018: Der Termin für den Start der neuen Staffel steht endlich fest. Hier finden Sie alle Informationen zu den Sendeterminen.
Dschungelcamp 2018: Termin für Start und Sendetermine stehen fest
Netflix-Serie „Dark“: Wird es eine zweite Staffel geben?
„Dark“ ist nicht nur von deutschen Mystery-Fans euphorisch aufgenommen worden - auch die amerikanische Presse feiert die erste deutsche Netflix-Serie. Nach den zehn …
Netflix-Serie „Dark“: Wird es eine zweite Staffel geben?

Kommentare