ARD erfüllt Wickert "heimlichen Traum"

- Der scheidende "Mr. Tagesthemen" Ulrich Wickert (63) bekommt nach seinem Abschied als Nachrichtenmann Ende August eine eigene Literatursendung in der ARD. "Wickerts Bücher" heißt das Buchmagazin, das er vom 7. September an (23.15 Uhr) einmal monatlich moderieren wird, wie die ARD am Sonntag mitteilte. Darin will sich Wickert mit Autoren über ihre aktuellen Werke unterhalten. Im nächsten Jahr soll "Wickerts Bücher" sechs Mal laufen.

"Ich bin kein Marcel Reich-Ranicki und keine Elke Heidenreich, ich bin ein Journalist, der sich für Bücher interessiert und auch Bücher schreibt", erläuterte Wickert seine Aufgabe in der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Zu den Gesprächen werden laut ARD neben Schriftstellern auch Literaturkritiker gebeten. Die Sendung - eine Koproduktion des Norddeutschen, des Westdeutschen und Bayerischen Rundfunks - wird an verschiedenen Orten aufgezeichnet. "Bücher gehören seit jeher zu meinem Leben", sagte Wickert, der selbst gerade an einem Sachbuch über Werte schreibt. "Und als Journalist habe ich viele Autoren kennengelernt und von ihnen viel über Literatur erfahren. Mit der Buchsendung wird einer meiner heimlichen Träume erfüllt."

Aus Anlass des Erscheinens der Autobiografie von Günter Grass gibt es zum Auftakt der neuen Reihe im September eine monothematische Sendung mit dem Literaturnobelpreisträger. Dazu führte Wickert mit Grass an dessen Urlaubsort in Dänemark ein Interview.

"Die Deutschen lieben Bücher - und Ulrich Wickert wird mit seiner Sendung dazu beitragen, dass das so bleibt", so NDR-Intendant Jobst Plog über die neue Sendereihe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Timur Ülker geht bei „Adam sucht Eva“ auf Frauenjagd
Timur Ülker, bekannt aus „Köln 50667“, ist der erste von RTL verkündete Teilnehmer der Nackedei-Show „Adam sucht Eva“ 2017. Wickelt der deutsch-türkische Sunnyboy die …
Timur Ülker geht bei „Adam sucht Eva“ auf Frauenjagd
Marius Hoppe: Wer ist der Surfer bei „Adam sucht Eva“ 2017?
Marius Hoppe ist einer der ganz besonders Unbekannten in der Reihe angeblicher Promis, die in der diesjährigen Staffel von „Adam sucht Eva“ auftreten. Wer ist er und …
Marius Hoppe: Wer ist der Surfer bei „Adam sucht Eva“ 2017?
„Germany’s Next Topmodel“ 2018: Mit dieser Veränderung hat niemand gerechnet
Jedes Jahr stehen die Finalistinnen, Heidi in ihrer Mitte, vor Oberhausen. Den Blick starr auf den Bildschirm gerichtet, der gleich verkünden wird: Wer ist auf dem Cover …
„Germany’s Next Topmodel“ 2018: Mit dieser Veränderung hat niemand gerechnet
„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung
Auch wenn die Krankenschwester Stephanie Schmitz bei „Love Island“ einen Partner gefunden hat, hat sie etwas ganz anderes dadurch verloren - und zwar ihren Job. 
„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung

Kommentare