+
­Katja Saalfrank

Ex-"Super Nanny": Neue Show im SWR

Stuttgart - Nach knapp einem Jahr Fernsehpause kehrt ­Katja Saalfrank (40) auf den Bildschirm zurück – allerdings nicht bei RTL und nicht als „Super Nanny“.

Die frühere TV-Pädagogin bekommt eine neue Sendung beim Südwestrundfunk (SWR). Fritz Frey, SWR-Chefredakteur, erläuterte im Spiegel-Gespräch das neue Format Expedition Familie: Saalfrank besuche als Reporterin Familien und Wohngemeinschaften und zeige deren Alltag und Konflikte – ohne dabei mit Tipps unter die Arme greifen zu wollen.

Die Pilotfolge solle noch dieses Jahr ausgestrahlt werden. Bei einem Erfolg solle das Format 2013 in Serie gehen. „Frau Saalfrank passt mit dem neuen Format sehr gut ins öffentlich- rechtliche Fernsehen“, findet Frey. „Denn es geht ihr nicht um Effekte, sondern darum, ernsthaft journalistisch am Thema Familie zu arbeiten.“

tz

TV-Hits 2011: Von Thomas Gottschalk bis Tatort

TV-Hits 2011: Von Thomas Gottschalk bis Tatort

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

GNTM im Couchticker: Eine Kandidatin muss gehen - Klum plaudert Persönliches aus
Hurra, es war wieder Donnerstag gewesen! Einmal mehr passierte etwas total Neues bei GNTM. Am Ende musste eine Kandidatin gehen - und Heidi Klum verriet Persönliches. …
GNTM im Couchticker: Eine Kandidatin muss gehen - Klum plaudert Persönliches aus
GNTM 2018: Wer ist schon raus? Wer ist noch beim Model-Casting dabei?
Das gab‘s noch nie bei GNTM: 50 Möchtegern-Models durften diesmal zu Beginn der 13. Staffel darauf hoffen, Deutschlands nächstes Topmodel zu werden. Wer beim Casting …
GNTM 2018: Wer ist schon raus? Wer ist noch beim Model-Casting dabei?
Insiderin verrät: Darum schmiss GNTM-Zoe die Schule
Sie war die Skandalnudel der aktuellen „Germanys Next Topmodel Staffel“. Kaum eine Folge ohne Zickenzoff und tränenreiche Auftritte der österreichischen Dramaqueen. 
Insiderin verrät: Darum schmiss GNTM-Zoe die Schule
Nach Skandal-Verleihung: Musikpreis Echo wird abgeschafft
Den Echo wird es in dieser Form nicht mehr geben. Nach dem Skandal um Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis abgeschafft.
Nach Skandal-Verleihung: Musikpreis Echo wird abgeschafft

Kommentare