+
Im Bayerischen Fernsehen war die "Fastnacht in Franken" der Renner: Seit zwei Jahrzehnten war keine Sendung so erfolgreich wie diese am Freitagabend.

"Fastnacht in Franken" war der TV-Renner

München - Die Übertragung der "Fastnacht in Franken" hat dem Bayerischen Fernsehen eine Traum-Einschaltquote beschert: Die Sendung aus dem unterfränkischen Veitshöchheim erreichte einen Marktanteil von 45,7 Prozent, teilte das Bayerische Fernsehen am Samstag mit.

Sie zähle damit zu den erfolgreichsten Sendungen des Bayerischen Fernsehens der letzten beiden Jahrzehnte. Mit durchschnittlich 2,06 Millionen Zuschauern schaltete am Freitagabend fast jeder zweite Zuschauer im Freistaat ein, das waren 200 000 mehr als im Vorjahr. Deutschlandweit schauten 3,55 Millionen Menschen zu und verhalfen dem Sender zu einem Marktanteil von 25,3 Prozent.

dpa

Fotostrecke: Fastnacht in Franken

Bayerns Politiker bei der Fastnacht in Franken

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Berlin-„Tatort“: Ein irrer Film im Film im Film
Die Ansage, dass die künftigen „Tatorte“ wieder klassisch gedreht werden sollen, kam für den aktuellen Berliner Fall zu spät. Ein Glück! Lesen Sie hier unsere TV-Kritik …
Berlin-„Tatort“: Ein irrer Film im Film im Film
Das denkt der echte „Rosenheim Cop“ wirklich über die Erfolgsserie
In Rosenheim wird wie am Fließband gemordet – zumindest bei den „Rosenheim-Cops“. Wir haben Robert Kopp, Chef des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, gefragt, was er …
Das denkt der echte „Rosenheim Cop“ wirklich über die Erfolgsserie
„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
Bergdoktor-Zuschauer warten schon seit langem darauf: Endlich wird das Geheimnis um Oma Lisbeth gelüftet. Dazu behandelt Martin Gruber eine Patientin, deren Heilung von …
„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 
Der ESC findet dieses Jahr in Lissabon statt. Wer für Deutschland antreten wird, entscheidet sich am 22. Februar im Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Nun steht …
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 

Kommentare