+
Florian Silbereisen albert mit den Höhnern herum

Silbereisen schlägt den Sechs-Stunden-Raab

Berlin - Lag es an den frühlingshaften Temperaturen? Die ARD-Musiksendung „Frühlingsfest der Überraschungen“ zog am Samstagabend die meisten Zuschauer an.

5,72 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 19,1 Prozent) entschieden sich für die Volksmusikshow mit Florian Silbereisen - da konnte kein anderes Programm mithalten. Die 13-jährige Paulina aus Berlin hatte in der Sendung Whitney Houstons Hit „I Will Always Love You“ gesungen. Houston war im Februar im Alter von 48 Jahren gestorben.

Hinter der ARD platzierte sich das ZDF mit der Krimireihe „Das Duo“: 5,38 Menschen (Marktanteil: 17,0 Prozent) sahen die Folge „Der tote Mann und das Meer“. Damit schlugen die öffentlich-rechtlichen Sender nicht nur Stefan Raabs ProSieben-Show „Schlag den Raab“ mit 2,94 Millionen Zuschauern (Marktanteil: 14,3 Prozent), sondern auch „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“). Die RTL-Castingshow lockte 4,77 Menschen (Marktanteil: 15,2 Prozent) vor den Bildschirm.

In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49 Jährigen führte RTL mit einem Marktanteil von 25,1 Prozent ebenfalls vor ProSieben mit 22,6 Prozent. Unterdessen verzeichnete „Schlag den Raab“ einen ganz eigenen Rekord: Die Show war mit 347 Minuten die bisher längste, wie ProSieben am Sonntag berichtete. Raab hatte den Zollhundeführer Alexander in der 33. Ausgabe der Sendung nach fast sechs Stunden besiegt.

Für die Sat.1-Komödie „Das Hundehotel“ interessierten sich 2,45 Millionen Menschen (Marktanteil: 7,8 Prozent).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
„Babylon Berlin“ - die Krimiserie war auf dem Bezahlsender Sky mega erfolgreich. Nun ist Produktion endlich im ARD zu sehen. Das Erste hat dafür einen besonderen Termin …
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Der Musiksender Viva ist bald Geschichte. Ein Vierteljahrhundert nach seiner Gründung wird der Musiksender Viva zum Jahresende endgültig eingestellt.
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.