+
Hardy Krüger jr. nimmt Unterricht bei Frank Buchholz. Ob der Schauspieler inzwischen seine Frau mit köstlichen Kreationen überraschen kann ist allerdings unbekannt.

Frank Buchholz bringt den Männern das Kochen bei

Mainz - Da hat sich der Sterne-Koch Frank Buchholz viel vorgenommen. Er will den Männern die korrekte Zubereitung von Fleisch beibringen.

In einem Kochkurs speziell für Männer will der Mainzer Ein-Sterne-Koch Frank Buchholz (42) ganze Tiere zerteilen. “Männer kochen anders“, sagte der Mitstreiter der Fernsehsendung “Promi-Kocharena“. In dem Kurs will Buchholz den Teilnehmern deshalb beibringen, wie man fachmännisch etwa Lämmer oder Kälber zerlegt. In dem Kurs bereiteten Männer auch Nieren und Leber zu, die Frauen “erfahrungsgemäß nicht so gern essen“. Der 42-Jährige zeigte sich überzeugt: “Männer achten mehr auf technische Details, während Frauen das Kochen oft sinnlicher erleben.“ Weiter betonte der Familienvater: “Und Männer unter sich kochen viel disziplinierter.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
In der neuen Staffel von DSDS reisen Jury und Nachwuchssänger nach Südafrika. Nicht nur gesanglich eine große Herausforderung.
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und ein …
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Drama: „Rote Rosen“-Star auf Fahrt zum Dreh aus Zug geschubst
Johanna Liebeneiner (72) ist einer der Stars der kommenden Staffel von „Rote Rosen“. Das erste Drama ereignete sich aber schon vor Drehbeginn.
Drama: „Rote Rosen“-Star auf Fahrt zum Dreh aus Zug geschubst
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück
Sandra Maischberger wollte in der letzten Talk-Sendung des Jahres eine politische Bilanz ziehen. Für den Aufreger des Abends sorgt aber eine Schauspielerin.
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück

Kommentare