+
Das Show-Debüt von Beatrice Egli steht unter keinem günstigen Stern.

Jetzt bekommt sie harte Konkurrenz

Fußball-Damen kicken Beatrice Egli aus dem Programm

Berlin - Nichts geht über Fußball, auch kein Schlager:  Weil die DFB-Frauen am Samstagabend im Ersten um Platz drei bei der WM spielen, muss Beatrice Egli auf die Ausstrahlung ihres Showdebüts warten.

Die ARD hat die für dieses Wochenende geplante Samstagabendsendung „Beatrice Egli - Die Große Show der Träume“ auf den 8. August (20.15 Uhr) verschoben. Das sagte ein Sprecher der Programmdirektion am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur.

Der Grund: Weil die deutschen Fußball-Damen am Samstag um 22 Uhr bei der Weltmeisterschaft in Kanada um Platz drei spielen, muss die Schweizer Moderatorin ausweichen. Die für 20.15 Uhr geplante Show, die bereits mit Gästen wie Andreas Gabalier und Howard Carpendale aufgezeichnet wurde, hätte bis 22.30 Uhr gedauert.

Jetzt geht's gegen den RTL-Sommerdschungel

Pikant für Egli: Sie muss mit ihrer Sendung aus der Konserve am 8. August ausgerechnet gegen das Live-Finale der RTL-Sommerdschungelshow „Ich bin ein Star - Lasst mich hier rein!“ antreten. Dem Kölner Sender hat die Sängerin ihre Karriere zu verdanken - 2013 war sie aus der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ als Siegerin hervorgegangen. In ihrer Show sucht die 27-Jährige nach unentdeckten Talenten aus den Bereichen Tanz, Akrobatik, Unterhaltung und Musik.

Als Ersatz für Egli zeigt das Erste die Wiederholung des Krimis „Mordkommission Istanbul - Rettet Tarlabasi“ mit Erol Sander. Der Film war eigentlich für den 8. August vorgesehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Der Musiksender Viva ist bald Geschichte. Ein Vierteljahrhundert nach seiner Gründung wird der Musiksender Viva zum Jahresende endgültig eingestellt.
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Was muss sich bei der Nationalmannschaft ändern, damit das deutsche Team noch weiterkommt? Darüber diskutierte Markus Lanz mit seinen Gästen - da bringt Waldemar …
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.