Mit Geduld und Disziplin

- "Sie versteht ihr Dasein als eine Art lebenslängliche Gefängnisstrafe", weiß Reverend Anthony Harbottle, Seelsorger ihrer Majestät. Abzudanken komme daher nicht in Frage. Tatsächlich haben nur wenige Monarchen die Krone länger getragen als die britische Königin Elizabeth II., die am Freitag 80 Jahre alt wird. "Die eiserne Königin" hat Autor Ralf Piechowiak mit Blick auf die lange Regentschaft der Monarchin sein Porträt genannt, das das ZDF heute, wenige Tage vor ihrem Geburtstag, ausstrahlt.

Wohl viele ihrer Untertanen hätten sich im Jahr 1952 - nur sieben Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs - lieber einen gestandenen Mann auf dem Thron gewünscht. Doch rasch wurde allen Skeptikern klar, dass die charmante, strahlend junge Frau über herausragende Qualitäten verfügt - vor allem Disziplin und Geduld. Mit dieser Mischung überstand sie - und mit ihr die Monarchie - immer wieder Krisen und bisweilen gefährliche Einbußen an Sympathie.

Während die Premierminister - bisher insgesamt elf - kamen und gingen, sorgte Elizabeth II. als Staatsoberhaupt stets für Kontinuität. Piechowiaks Film würdigt die Regentschaft der Queen mit all ihren Höhen und Tiefen. Bisher unveröffentlichtes Archivmaterial und amüsante Anekdoten wichtiger Zeitzeugen eröffneten, so der Mainzer Sender, neue Einblicke in das Leben der Königin. Freunde, Verwandte und Wegbegleiter wie Gräfin Patricia Mountbatten oder Lady Pamela Hicks berichten von Elizabeths Pflichten und Aufgaben als Monarchin und Mutter. Zudem schildern sie die Rolle Prinz Philips an ihrer Seite. Menschen, die Gelegenheit hatten, die Queen jenseits der öffentlichen Auftritte kennenzulernen, erzählen Überraschendes aus dem Alltag Elizabeths II. und ihrer Kinder.mm

ZDF, heute, um 20.15 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Das Schicksal von Mirco hat vor sieben Jahren bundesweit für Aufsehen gesorgt. Der Junge wurde entführt, ermordet und verscharrt. Jetzt ist der Fall Mirco wieder da: Als …
Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm

Kommentare