Gefährliche Recherche

München - Investigativer Journalismus in der Volksrepublik China ­- das klingt wie Feuer und Wasser. Doch es gibt auch hier brillante Rechercheure, die über Menschenrechtsverletzungen und Ausbeutung, über Korruption und Umweltzerstörung berichten.

ARD-Film "Unbequem und unbestechlich" über mutige Journalisten in China

Natürlich tun sie dies nicht in den staatlich streng zensierten Zeitungen und Fernsehsendern, sondern im Internet. Hier testen Journalisten, mutig und gewieft, in Blogs (einer Art Tagebuch im Netz) jeden Tag die Grenzen der Meinungsfreiheit. Dabei riskieren sie oft genug ihre eigene.

Ein ARD-Team begleitet chinesische Reporter auf ihrer gefährlichen Recherche nach der Wirklichkeit im roten "Reich der Mitte". Und porträtiert im Kontrast dazu auch die Arbeit von Journalisten in den staatlichen Medien. Jochen Graeberts Film "Unbequem und unbestechlich" (ARD, heute, um 21 Uhr) beleuchtet nicht nur die gigantischen Probleme der Weltmacht. Er wirft auch ein Licht auf das politische System Chinas. Denn obwohl die allmächtigen Kommunisten die Öffentlichkeit fürchten und bekämpfen, wissen sie inzwischen selbst, dass Propaganda nicht alles ist. Und so entstehen Spielräume, die Chinas mutige Aktivisten entdecken und nutzen.

Auf eigenes Risiko, denn für das, was sie schützen würde, kämpfen sie ja noch ­ für einen Rechtsstaat, in dem nicht länger die blanke Willkür regiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Bachelorette 2018: Der große Kandidaten-Check nach Folge 1
Beim ersten Treffen mit den Bachelorette-Kandidaten 2018 hat sich gleich gezeigt, welche der Männer interessant werden können. Hier der Überblick.
Die Bachelorette 2018: Der große Kandidaten-Check nach Folge 1
Darum verschenkt „Bachelorette“-Kandidat Jorgo ‚seine‘ Zeit!
Jorgo Alatsas bricht in der ersten Folge „Die Bachelorette“ 2018 einen Rekord: Er bekommt die schnellste Rose in der Geschichte der RTL-Kuppelshow! Lesen Sie hier …
Darum verschenkt „Bachelorette“-Kandidat Jorgo ‚seine‘ Zeit!
Patricia Blanco tickt im "Sommerhaus der Stars" 2018 völlig aus
Patricia Blanko hat sich im „Sommerhaus der Stars“ 2018 mal wieder von ihrer richtig guten Seite gezeigt. Sie ging mächtig auf Bobby Anne Baker los.
Patricia Blanco tickt im "Sommerhaus der Stars" 2018 völlig aus
Die Bachelorette 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Diese Kandidaten bei „Die Bachelorette“ 2018 haben eine Rose bekommen. Hier finden Sie den Überblick: Wer ist schon raus? Und wer ist noch dabei? Der aktuelle Stand nach …
Die Bachelorette 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.