+
Der serbische Schauspieler und Regisseur Gojko Mitic spielte in seinem Leben oft Indianer.

Film-Indianer hat die Sprache verlernt

Gojko Mitic kann kein Komantschisch mehr

Berlin - In vielen Defa-Filmen aus der DDR verkörperte Gojko Mitic Indianer. Jetzt spielt der 73-Jährige einen Komantschen. Die Sprache dieses Stammes hat er aber nicht mehr drauf.

„Ich kannte früher ein paar Wörter, aber das habe ich alles vergessen“, sagte der „Winnetou des Ostens“, wie er scherzhaft genannt wird, der „Berliner Zeitung“ (Montag). „Es ist auch sehr schwer, weil man in den europäischen Sprachen keine ähnlichen Wörter hat, an denen man sich orientieren kann.“

Im Sat1-Film „In einem wilden Land“ (Dienstag, 20.15) ist Mitic als Häuptling der Komantschen, eines Indianerstammes in Nordamerika, zu sehen - und erstmals auch selbst zu hören. In den DDR-Western der 60er-, 70er- und frühen 80er-Jahre wurde der in Serbien geborene Schauspieler synchronisiert. Der damalige DEFA-Produktionsleiter habe gesagt: „Unsere Indianer sprechen einwandfreies Deutsch“, berichtete Mitic.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Ab Sonntag darf vor dem Fernseher wieder gekuschelt, geschmachtet und geträumt werden – das ZDF eröffnet mit einer neuen Rosamunde-Pilcher-Verfilmung seine …
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
RTL zeigt „Das Sommerhaus der Stars“ 2017. Hier erfahren Sie, wer nach der dritten Folge schon raus ist und welche Kandidaten noch dabei sind.
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Kommentare