+
Thomas Gottschalk (l) hat bei Günther Jauch (r) die entscheidende Millionen-Frage richtig beantwortet.

Mit Marcels Hilfe

Thomas Gottschalk schafft als zweiter Prominenter den Höchstgewinn

„Wetten, dass...?“-Moderator Thomas Gottschalk hat bei seinem alten Freund Günther Jauch eine Million Euro gewonnen. Als zweiter Kandidat in der Geschichte von Jauchs Reihe „Wer wird Millionär? – Promispecial“ erzielte der 58-Jährige am Donnerstagabend den Höchstgewinn.

Insgesamt erspielten die Prominenten 1 314 000 Euro für den RTL-Spendenmarathon – neben Gottschalk saßen noch Inka Bause, die drei Jacob Sisters und ihre Pudel, Moderatorin Inka Bause und Ex-Schwimmerin Franziska van Almsick auf dem Ratestuhl.

Bei der Millionenfrage musste Gottschalk seinen letzten Joker, den Telefonjoker, ziehen – Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki. Die Frage lautete: „Wie hieß Franz Kafkas letzte Lebensgefährtin, die er 1923, ein Jahr vor seinem Tod, kennenlernte? A: Dora Diamant, B: Sarah Saphir, C: Rita Rubin, D: Olga Opal.“ Gottschalks Duzfreund Reich-Ranicki gab innerhalb weniger Sekunden die richtige Antwort: Dora Diamant. „Marcel, ich liebe Dich“, schoss es da aus Gottschalk heraus.

„Ich habe es Thomas Gottschalk zugetraut“, sagte Jauch später. „Aber vor allem bei der Millionenfrage hätte ich mich nie getraut, das zu beantworten. Ein Riesenglück, dass er Reich-Ranicki als Telefonjoker hatte.“ Eigentlich habe er Reich-Ranicki nach den Ereignissen der vergangenen Wochen zum Spaß ausgewählt“, gestand Gottschalk. „Und das war nun die passende Frage. Wenn ich ihn mit den Teletubbies belästigt hätte, hätte er wahrscheinlich gesagt: ,Was wollen Sie von mir?‘“

Inka Bause und Franziska van Almsick kamen auf jeweils 125 000 und die Jacob Sisters auf 64 000 Euro.

Carsten Rave

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: Diese Kandidaten-Paare ziehen ein
Die Kandidaten-Paare für „Das Sommerhaus der Stars“ 2018 stehen fest: Hier erfahren Sie, welche „Promis“ bei der RTL-Show mitmachen.
„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: Diese Kandidaten-Paare ziehen ein
Netflix-Serie „Dark“ geht weiter: Promi aus dem Dschungelcamp ist dabei 
Das Netflix eine zweite Staffel „Dark“ plant, ist kein Geheimnis. Nun geht es aber wirklich weiter. Die Dreharbeiten für den Serien-Hit starten. Dabei ist übrigens ein …
Netflix-Serie „Dark“ geht weiter: Promi aus dem Dschungelcamp ist dabei 
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Die evangelische Kirche in Frankfurt will einen Dokumentarfilm über die Schicksale von Heimkindern in der Nachkriegszeit zeigen. Doch die Betroffenen lädt sie dazu nicht …
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig
Was sich lange abgezeichnet hat, ist bald traurige Wahrheit: Viva macht Ende des Jahres die Schotten dicht. Nach 25 Jahren verabschiedet sich der Sender, der sich …
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.